Cube mit Cinema-Display 15"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac_login, 22. Januar 2006.

  1. mac_login

    mac_login New Member

    Cube schaltet ploetzlich ab (nach einiger Zeit Betrieb).

    Habe im Cube Logic-Board mit einem weiteren Cube getauscht.

    Fehler tritt weiterhin auf.

    Beide Cube´s laufen stabil an einem normalen VGA-TFT-Display (iiyama).

    Also hat wohl das Cinema-Display einen "mach-mal-aus-den-Cube-Schlag-wech"

    Nun die Expertenfrage.
    Gibt es eine Moeglichkeit, das Cinema-Display am Cube ohne den DVI-Anschluss zu betreiben. Also per VGA und eigener Stromversorgung?
     
  2. Macfan

    Macfan New Member

    Das Problem hatte eine Bekannte von mir auch. Wir haben den Ein- Ausschalter vom Display ausbauen lassen, das hat das Problem beseitigt.
     
  3. mac_login

    mac_login New Member

    das ist doch mal ein Hinweis. Versuche das mal und poste das Ergebniss. Vielen Dank fuer den Tip.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn Du eine Grafikkarte mit DVI einbaust kannst Du den Apple ADC zu DVI Adapter nehmen, der läuft völlig stressfrei und entlastet das Cube Netzteil erheblich, da es nicht mehr diese ekligen 28V bereitstellen muss.
    Auch eine Wohltat für das VRM Board, also den Stromregler der beim Cube recht anfällig ist.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Wahnsinn!

    Der gute Geist ist wieder mal im MWF unterwegs.

    Hallo, Joern, schöne Grüße

    vom

    Singer
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Singer,
    danke für die Blumen, aber ich bin öfter anwesend als manche glauben und lese nur mit.
    Schreiben mag ich selben, der Grund wurde ja ziemlich lange diskutiert damals.
     

Diese Seite empfehlen