cube Schlafproblem Lösung!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Budberlin, 17. Oktober 2000.

  1. Budberlin

    Budberlin New Member

    Bin seit gestern nach 20 Jahren DO/Win auf Mac umgestiegen und freue mich sehr über meinen neuen cube :)

    Allerdings macht mich das dauernde eintreten in den Schlafmodus völlig kürre!!
    Platine hae ich schon fest eingeschoben, aber ohne Effekt!
    Es passiert nur manchmal. Hin und wieder (wie toll!!) läuft mein cube auch
    einige Stunden ohne Probleme..aber dann....und rein in den Schlafmodus!
    Das ist sehr nervend!

    Jetzt habe ich einen neuen Lösungsansatz von meinem Händler erfahren:

    Den cube sehr lange laufen lassen, damit evtl. vorhandenes Kondesnwasser vom Transport verschwindet. Diese Feuchtigkeit soll Schuld sein, dass der sensor verrückt spielt. Nun läuft mein cube schon sechs Stunden am Stück ohne Probleme.
    Ich dachte...das wars.... aber vor 5 Minuten ist er wieder eingeschlummert!
    Wer weiß Rat!!!!

    Gruß

    Bud
     
  2. pandora

    pandora New Member

    Willkommen im Club!
    Mir geht es bereits seit Tagen schon so, auf der Seite 2 im Forum findest du mehr oder auch nicht&
    Mann hört die unterschiedlichsten Gründe:
    z.B. Wackelkontakt am Einschalter, Platine, Arbeitsspeicher, TFT-Display usw.
    ich habe heute zum Xten Mal meinen Cube auseinandergebaut, und diesmal den zusätzlichen RAM-Baustein entfernt, jetzt läuft er gerade mal wieder problemlos&
    Ich vermute der Rechner hat irgendwo einen Wackelkontakt, denn manchmal funktioniert er nach dem Auseinanderbauen wieder eine Weile.
    Bedauerlich dass du ausgerechnet mit dem Cube einsteigst, denn es gab schon erfreulichere Zeiten mit Apple! Vermutlich schicke ich meinen morgen zum 2ten Mal an den Händler zurück!
    PS: Dass mit dem Kondenswasser halt ich für Blödsinn. Das müßte nach 4 Wochen bereits verdunstet sein, oder?
     
  3. Budberlin

    Budberlin New Member

    Also es ist verhext! Habe es mir fast gedacht, dass der Tip mit Kondenswasser, bzw. mit warmlaufen lassen..aus dem Reich der Phantasie kommt!
    Morgen werde ich das Teil, mit großer Wut im Bauch, zum Händler schleppen!
    Manchmal springt der cube fast minütlich in den Schlafmodus! Das bringt besonders viel Freude wenn man gerade online ist... :)
    Also...jetzt müssen sich die Jungs schnell was ausdenken, sonst heisst es ade cube!!
    Wer noch Tips hat, freue mich über jeden...
    Denn ob mein Händler alles blickt, weiss ich nicht so genau!!
     
  4. lulu

    lulu New Member

    Dieses Problem kann wohl nur Apple lösen!!!

    Ich habe mit dem Apple Hardwaresupport telefoniert.
    Dort konnte man mir auch nicht weiter helfen!
    Zitat vom Techniker:Dies sei ein größeres Problem,
    der cube muss zur Reparatur abgeholt werden. hmm?!

    Bei der Reparaturfirma (Card Services ) giebt
    es eine Datenbank im Internet,
    dort stehen einige Cubes auf der liste???!!

    Bin mal gespannt wie lange die Reparatur dauert.
     
  5. pandora

    pandora New Member

    Ich lasse morgen Rechner
    und Display (könnte auch der Grund sein) von Apple abholen. Reparaturdauer laut Apple angeblich 7-9 Tage.
     

Diese Seite empfehlen