Cube tot nach Radeon 9000 Einsatz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von killerjuergen, 5. April 2003.

  1. killerjuergen

    killerjuergen New Member

    Hallo,

    ich habe eine Radeon 9000 in den Cube einsetzen wollen und da ich kein Kabel hatte, habe ich beim Händler ein IDE Kabel gekauft, außerdem Pins, um auf der einen Seite female zu bekommen.

    Nach dem Einsatz des Kabels leuchten alle Dioden auf, auch der Startknopf, aber es startet nichts hoch. Auch ist leicht ein Plastikgeruch zu vernehmen. Ist der Cube tot oder habt ihr eine Idee? Ohne Kabel ist auch nichts zu machen.

    Bitte helft!

    Jürgen
     
  2. Flip

    Flip New Member

    ich würde sagen da hast du das logic board gebrutzelt, höchstwahrscheinlich den ganzen pc mit allen bords modem, power, usw gebrutzelt. sorry hört sich nach total schaden an.

    in memento

    gruss

    flip
     
  3. Daniela S.

    Daniela S. New Member

    Hallo habe intresse an deinem Cube brauche ein neues Gehäuse, schreib mir mal ne mail.

    gruss

    Danieal
     
  4. sevenm

    sevenm New Member

    was ist denn wenn du das dc-dc board wieder zurücksetzt und die alte grafikkarte nimmst? wenn du glück hast ist nur das kabel durchgeschmort. bei sowas würde ich eigenbau lieber sein lassen.

    seven
     

Diese Seite empfehlen