CUBE und ATI Radeon AGP

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Gijon, 12. September 2003.

  1. Gijon

    Gijon New Member

    Kann ich eine ATI Radeon AGP 32 MB Mac Edition ohne grössere Umstände im Cube einbauen? Oder gab es seinerzeit eine Spezial Edition für den Cube?

    Danke.

    Grüsse
     
  2. PeterG

    PeterG New Member

    Ich glaube für den Cube gab es eine Variante mit einem Lüfter.
     
  3. Gijon

    Gijon New Member

    Kann ich eine ATI Radeon AGP 32 MB Mac Edition ohne grössere Umstände im Cube einbauen? Oder gab es seinerzeit eine Spezial Edition für den Cube?

    Danke.

    Grüsse
     
  4. PeterG

    PeterG New Member

    Ich glaube für den Cube gab es eine Variante mit einem Lüfter.
     
  5. Gijon

    Gijon New Member

    Kann ich eine ATI Radeon AGP 32 MB Mac Edition ohne grössere Umstände im Cube einbauen? Oder gab es seinerzeit eine Spezial Edition für den Cube?

    Danke.

    Grüsse
     
  6. PeterG

    PeterG New Member

    Ich glaube für den Cube gab es eine Variante mit einem Lüfter.
     
  7. Gijon

    Gijon New Member

    Kann ich eine ATI Radeon AGP 32 MB Mac Edition ohne grössere Umstände im Cube einbauen? Oder gab es seinerzeit eine Spezial Edition für den Cube?

    Danke.

    Grüsse
     
  8. PeterG

    PeterG New Member

    Ich glaube für den Cube gab es eine Variante mit einem Lüfter.
     
  9. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Also für den Cube muß man die normale PCI Blende einer Karte entfernen, kein Problem sofern die nicht genietet ist, sonst heißts Bohren.

    Es gab für den Cube auch eine Radeon ohne Lüfter, die wurde aber viel zu heiß, so daß man unbedingt eine Lüfterversion nehmen, bzw, sich einen nachträglich draufsetzen sollte.

    Ich habs nachgemessen, Cube Radeon original Apple ohne Lüfter hat 93°C am Kühlkörper. Definitiver Selbstmord auf Dauer. Mit Lüfter fast 30°C weniger.

    Aber eine Radeon 1 ist viel zu langsam, für Finder & Text voll. i.O, jedoch Quartz Extreme ist damit schon deutlich langsamer als it einer z.B. G-Force II (Cuber Version).
     

Diese Seite empfehlen