Cube verkaufen vor MWSF?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iMaculate, 4. Januar 2005.

  1. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Angeblich wird ein low-price headless iMac in einer Woche bei der MWSF vorgestellt. Soll laut Berichten so etwa 500 Dollar kosten und mit einem 1,25 Mhz G4 bestückt sein.

    Nun habe ich einen Cube G4 mit 450 Mhz und befürchte einen regelrechten Preisverfall nach der Ankündigung. Habe schon längerer Zeit mit dem Gedanken gespielt den Cube aufzurüsten, aber allein ein Prozessor Upgrade würde mir ca. 350 € kosten und viel Stress beim Einbau mitbringen. Und dann platzt diese Nachricht rein (die ja auch noch sehr spekulativ ist). Ein Headless-iMac mit 2-Jahres Garantie wäre mir ehrlich gesagt viel lieber, auch wenn ich mich dann doch vom Cube trennen muss.

    Wenns stimme, was meint Ihr: kann der Cultstatus des Cubes ihn vor einem extremen "Kurs"-Verfall retten, oder sollte ich ihn schleunigst bei eBay verauktionieren?
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Also für mich wäre der Cube trotzdem noch Kult und damit nicht weniger Wert als ohne den $ 500 Mac, kommt aber drauf an, wie andere das sehen. Immerhin gab es ja deutlich günstiger als den Cube auch gebrauchte PM mit mehr Leistung auch noch, und an die kann man auch einen externen Monitor anschliessen (muss man sogar:D ). Deshalb wäre der headless iMac nicht so das Argument für mich, dass der Cube weniger Wert sein soll/für weniger verkauft werden kann. Aber letzlich hängts immer vom Käufer ab.
     
  3. alberti11

    alberti11 New Member

    Schau mal auf die MACUP seite bei Kleinanzeigen!!

    Ein regekrechter Panikverkauf hat da eingesetzt- und das Schönste: die merken überhaupt nix bei ihrer Preisgestaltung.

    Den Cube würd ich an deiner Stelle behalten.
    Habe meinen schon vier Jahre-gerade frisch geupdated mit 1,3 GHz und so...

    Solltest du ihn trotzdem loswerden wollen; ich suche noch für meine Kids einen.

    Ali
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Cube ist Kult.
     
  5. Islaorca

    Islaorca New Member


    STIMMT!!!!!!!!!!!!!

    @iMaculate

    Und bei mir kannst du dich auch melden und deine Vorstellungen bekannt geben! Ok?
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Cube auf jeden Fall behalten!!! :cool:
     
  7. m.schlegel

    m.schlegel New Member

    Hi, ich habe einen meiner Original Cube`s vor 4 Wochen in E-Bay versteigert und habe dafür 680 Euro bekommen (Cube 400 MHz, 640 MB RAM, 20 GB HD, DVD, 16 MB Grafik, komplett in OVP). Bin mit dem Ergebnis eigentlich sehr zufrieden, aber ich meine auch das der Cube immer gefragt sein wird egal was Apple auf den Mark bringt, ein Cube ist eben ein Cube. Daher werde ich auf jeden fall einen Originale behalten und als Musik Center ins Wohnzimmer hängen. Also überlege es Dir gut bevor Du deinen hergibst.

    Gruß
    MS
     
  8. apoc7

    apoc7 New Member

    Wenn ein neuer Cube kommt, dann wird es eh ein Alu-Cube und sieht ganz anders aus. Daher das Plexiglas-Teil behalten...
     
  9. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    ich glaube auch nicht das es da den totalen Preisverfall geben wird.
    So was gab es in dieser Form nur einmal und wird es so wahrscheinlich nie wieder geben.
     
  10. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    So isses, die Plexiglas Zeiten sind passé. Letztendlich ist ein Kopfloser iMac gleichzusetzen mit einem Cube, und eine Neuauflage wird mattig weiss oder silbrig erscheinen - gold- oder pinkfarbig ist eher unwahrscheinlich.

    Wer weiss aber jetzt schon zu sagen, ob der neue Cube uns nicht genauso in seinem Design überrascht und begeistert wie der Ur-Cube? Irgendwo habe ich gelesen, dass er sehr klein und unter einem Monitor platz finden wird - in der Form eines etwas zu gross geratetenen Ipod?

    Danke für die Meinungen, ich tendiere jetzt dazu nicht in Panik zu verfallen. Ich warte die MWSF ab, dann kann ich klarer entscheiden.

    Übrigens: ein Bekannter hat berichtet, dass es lohnender ist sämtliche Module und Zubehör (Gehäuse, Grafikkarte, Logicboard, Prozessor, Netzteil, Tastatur,etc.) des Cube einzeln zu verkaufen, dann erzielt man einen weitaus höheren Preis. Ws hält Ihr davon?
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Totaler Quatsch. Die Bauteile sind hoffnungslos veraltet und eigentlich nur noch Bastelkram. Der Cube ist ein Gesamtkunstwerk, das gegenüber technisch vergleichbaren anderen Rechnern immer mehr Wiederverkaufswert hat.
    Ob da nun ein neuer Mac rauskommt, oder nicht, juckt die Preisgestaltung einen feuchten Kehricht.
     
  12. artvandeley

    artvandeley New Member

    Eben. Aber grade die Bastler unter den Cubies geben locker mal schnell ´n Hunni für das Gehäuse oder auch noch mehr für das DC-Board aus.
    Imho kommt man da leicht über 680 Öre.

    Ich würd´s aber nich übers Herz bringen. Ich arbeite immer noch ( professionell) mit dem Cube. Irgendwie erinnert mich das immer mehr an Käfer-fahren. :)
    Und er läuft und läuft und ........
     
  13. fotis

    fotis New Member

    Ich bin Cubianer der ersten Stunde, und meiner Meinung nach ist es wirklich der beste Mac, den ich je hatte. Ich nehme meinen mit in's Grab.
     
  14. morty

    morty New Member

    willst du wirklich SOOO früh sterben ... nur weil jemand deinen cube haben möchte ??
    :cool:
     
  15. johnwauki

    johnwauki Gast

    Hi !

    ich hab vor einem Monat meinen neuen iMac G5 gegen einen Cube mit 17" Cinema Display getauscht - na ja ein bisschen Kohle blieb schon ueber ;) bis auf rippen, codieren oder seti ist die geschwindigkeit mehr als ausreichend, und am wichtigsten die STILLE !!!!!!!!!!!!!!

    jw
     
  16. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    der Cube ist Kult das steht fest. Auch weil er seine Liebhaber erst nach Einstellung der PRoduktion gefunden hat.....

    Aber rein technisch betrachtet ist ein Rechner mit G4 450 Prozessor, ATI RAGE Grafik, 128 MB Speicher in der Grundausstattung und 20 GB Festplatte heute im Jahr 2005 keine 300 EUR mehr wert. Das ist einfach Kram von vorvprgestern.
    Der idelle Wert eines Cube definiert sich aber über sein Exterieur und das innovative Kühlungsprinzip.
    Der Preis dafür wird halt eben aus den Nachfragen der USer bestehen.

    nebenbei, der headles (imac ist es ja nicht, hat ja keinen G59 Rechner der für 500 EUR kommen soll, wird das künstlich, durch Apples Hochpreispolitik, hochgehaltenen Gebrauchtmarktpreisniveau von heute auf morgen auf ein reales maß runterziehen, so dass auch interessierte Switcher, die erstmal auf dem Gebrauchtmarkt tätig werden akzeptable Switchkonditionen vorfinden: siehe ibook 12" 500 preise bei ebay: >500 EUR!!
    Und dann fällt das schöne Abschreibungsspiel für viele auch flach: Apple (Mobil-)Rechner Neukauf, Gerät eine Woche später ebi ebay einstellen, aber Rechnung behalten zur weiteren Verwendung.
    Verdienst = ersparte Steuer (25-46 %) abzüglich Wertminderung durch Gebrauchtverkauf (5-8 %) oder so.:)
     

Diese Seite empfehlen