Cyprus Rally: Colin McRae is back

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Borbarad, 19. April 2002.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ha.

    So gehört es sich. Auf den bisherigen Tarmarc Rallies waren die Peugeot mit Abstand die Besten( besonders wegen den Reifen und dem Glück so gut wie keine Ausfälle gehabt zu haben). Und Colin: Sein Wagen auf der vorletzten Rally zersemmelt(wie es sich gehört),dann mit nem gebrochenen Finger in Spanien gestartet und sensationell 6er geworden.

    Und jetzt: Finger noch immer gebrochen und trotzdem Platz1 nach dem ersten Leg am heutigen Freitag. Auf Gravel & Co. gehts halt nur über ihn, wenn man gewinnen will.

    Und wenn er sein Wagen nicht zersemmelt, wird er auch gewinnen

    B
     
  2. Borbarad

    Borbarad New Member

    Update:

    Letzte Etappe am heutigen Samstag wegen starken Regen abgesagt.

    Colin weiterhin erster
    Grönholm +26.2s
    Mäkinen +1:44.8 min

    B
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ha.

    So gehört es sich. Auf den bisherigen Tarmarc Rallies waren die Peugeot mit Abstand die Besten( besonders wegen den Reifen und dem Glück so gut wie keine Ausfälle gehabt zu haben). Und Colin: Sein Wagen auf der vorletzten Rally zersemmelt(wie es sich gehört),dann mit nem gebrochenen Finger in Spanien gestartet und sensationell 6er geworden.

    Und jetzt: Finger noch immer gebrochen und trotzdem Platz1 nach dem ersten Leg am heutigen Freitag. Auf Gravel & Co. gehts halt nur über ihn, wenn man gewinnen will.

    Und wenn er sein Wagen nicht zersemmelt, wird er auch gewinnen

    B
     
  4. Borbarad

    Borbarad New Member

    Update:

    Letzte Etappe am heutigen Samstag wegen starken Regen abgesagt.

    Colin weiterhin erster
    Grönholm +26.2s
    Mäkinen +1:44.8 min

    B
     

Diese Seite empfehlen