D-Link

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mak-mak, 14. Dezember 2004.

  1. mak-mak

    mak-mak New Member

    juhu @all

    ich hab mal wieder ein problem...

    Wir haben unseren kids einen imac 600 gebraucht gekauft...dieser soll jetzt mit airport ins Netz gehen...
    nun gibt es diese adapter für die airPort-karte nur noch sehr schwer...
    dehalb hat uns der verkäufer bei gravis d-link ( dwl-122 ) empfohlen, der jetzt auch stabiller laufen soll...
    natürlich läuft er nicht ;(

    hat jemand, ausser zurück bringen , einen tipp wie wir ihn ans laufen bekommen ?
    es ist so, dass er unser airport netz erkennt, aber keine verbindung zum internet herstellt...
    eine fehlermeldung liefert er auch nicht...somit weiß ich irgendwie garnicht wo das problem liegen könnte...

    ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt...
    danke schonmal für eure antworten...

    lg steffi
     
  2. dawys

    dawys New Member

    wahrscheinlich habt ihr den Adapter während der Installation drin gehabt, rausziehen und wieder reinstecken, dann sollte er funktionieren
     
  3. mak-mak

    mak-mak New Member

    Ne er war draussen...

    Sonst noch ne Idee :confused:
     
  4. dawys

    dawys New Member

  5. mak-mak

    mak-mak New Member

    Also wir haben System 10.3...ich hab mir auch die neuste Treiberversion runtergeladen 1.4.7...

    Das Netzwerk ist für alle zugänglich, die das Passwort kennen...

    Ich hab echt keine Idee mehr...

    Der Stick erkennt das es das Netz gibt, aber nimmt keinen richtigen Kontakt auf...fragt nicht nach einem Passwort...

    Mach ich vielleicht bei der Einstellung was falsch ? Man muß doch über Wireless Adaptor gehen, oder ? Muß bei den Netzwerkeinstellungen noch was gemacht werden ? Der iMac
    erkennt den Stick als Ethernet (en1) ist das richtig ?

    Ich weiß viele Fragen, aber ich bin schon ganz verzweifelt ;(
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Wenn ich dich richtig verstehe, hast du bereits ein bestehendes Netzwerk, und willst nun den iMac mit dem D-Link ins Netz einbinden.
    Dann ist es wichtig zu wissen, welche Verschlüsselung hast du gewählt. Wie hast du dein Netzwerk benannt, und welches Passwort hast du eingestellt um dich am Netzwerk anzumelden.
    Du sollst das jetzt natürlich nicht hier mitteilen, sondern es ist für dich wichtig. Du musst diese Daten nämlich im iMac eintragen, um dich anmelden zu können.
    micha
     
  7. mak-mak

    mak-mak New Member

    So jetzt hab ich ihn soweit, dass er verbunden ist...aber es öffnet sich keine Internetseite ???

    Was ist denn jetzt wohl noch nicht ok :confused:
     
  8. mak-mak

    mak-mak New Member

    Bitte noch einen Tipp...

    Ich finde den Fehler nicht ;(
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hast du deine AirPort-Basis evtl. so eingestellt, dass nur bestimmte AirPort-Karten-IDs zugelassen sind? Dann musst du jetzt noch die MAC-Adresse deiner AirPort-Karte freigeben.
    micha
     
  10. mak-mak

    mak-mak New Member

    Ist alles richtig eingestellt, aber es funzt nicht...

    Ich werd wahnsinnig ;(
     
  11. mak-mak

    mak-mak New Member

    Hat echt keiner ne Idee ;(
     
  12. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Wir verwenden hier den DWL122 mit einem Zyxel Prestige 600-Serie. Es war ein Riesenproblem, die Sache überhaupt zum Laufen zu bringen, der DWL122 fand den Router zwar meistens, aber ins Internet kamen wir nie wirklich.
    Irgendwann - warum weiß ich nicht - hats dann mit dem neuesten Treiber (d-link.com, nicht .de!) hingehauen und mittlerweile läuft die Sache wohl sogar mit Safari ganz gut. Man muß halt immer wieder mal ein- und ausstecken, sonst wird das Ding nicht erkannt...

    Und D-Link stellt immer nur nette Rückfragen, aber echte Antworten bekommt man von denen scheinbar nie!

    Also: Zickiger Müll, der mit etwas Glück aber ganz normal laufen kann :tongue:
     
  13. dawys

    dawys New Member

    Das Passwort wird unter Show Networks in Properties eingetragen, mit WPA Verschlüsselung funktioniert nicht, glaube ich. Bei 128-b WEP muss man in Properties 104 auswählen und darauf achten, dass das Passwort 13 Zeichen hat.
     
  14. mak-mak

    mak-mak New Member

    Es klappt endlich :D

    Mann was bin ich froh, da der iMac ein Weihnachtsgeschenk
    werden soll und ich nicht mehr dran geglaubt habe, dass
    ich ihn bis dahin fit habe...

    Ich danke allen die mir geholfen haben :)


    LG Steffi
     

Diese Seite empfehlen