Da schwimmt aber einer gegen den Strom

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Morgenstern, 26. April 2012.

  1. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

  2. McDil

    McDil Gast

    Unter der momentan herrschenden Meinung des alternativlosen Wirtschaftsliberalismus kann jeder Vorschlag, der nicht dazu führt, den oberen 5% die Taschen noch mehr zu füllen, bestenfalls als bizarre Minderheitenmeinung ohne jede Hoffnung auf eine Mehrheit bei den ach so gescheiten bürgerlichen Schlaumeiern aufschlagen.
     
  3. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Das mag so sein. Aber mir erscheint wichtig, dass es doch noch Menschen gibt, die den Mainstream nicht linear weiterdenken sondern doch mal Alternativen entwickeln.

    Und dann achte mal bitte auf die Zeitung, die dies veröffentlicht.
     
  4. McDil

    McDil Gast

    Die Welt hat schon Manches veröffentlicht, das einer seriösen Wochenzeitung gut zu Gesicht stünde – wenn es der Redaktion damit nur Ernst wäre.
     

Diese Seite empfehlen