Dailer für Mac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Achmed, 13. Juni 2003.

  1. Achmed

    Achmed New Member

    ---schnipp--
    Die Dialer-freie Zeit auf der Mac-Plattform ist vorbei.
    Bisher standen nur die Nutzer des Betriebssystems Windows im Blickpunkt und Hauptinteresse von Dialer-Anbietern.
    Die Nachrichten über unseriöse und kriminelle Einwahlprogramme ins Internet über teure 0190-Nummern überschlugen sich eine Zeit lang ja geradezu.
    Wie verschiedene Fachmagazine berichteten, bietet seit kurzem der Dialerbetreiber Nocreditcard.com jetzt ein Mac OS X-Utility "Designed for Mac" an, das die Einwahl per Modem, ISDN oder Netzwerkkarte in einen speziellen Providerbereich erlaube. Diese Einwahl werde mit 1,86 Euro/Minute abgerechnet.
    Bisher wähnten sich Mac-User vor dem Missbrauch von Einwahlprogrammen sicher, die teilweise bei Windows-Anwendern für horrende Telefonrechnungen gesorgt haben.
    Viele schwarze Schafe unter den Dialer-Anbietern lieferten kleine Einwahl-Programme, die sich unbemerkt im System des Surfers einnisteten, um so bei der nächsten Einwahl ins Internet anstatt die voreingestellte Internet-Providernummer eine teure 0190er-Nummer anzuwählen.
    Wer seine Internet-Konfiguration von Mac OS X vor Zugriffen ohne Administrator-Passwort schützen will, klickt auf das Schloss-Symbol im Netzwerk-Kontrollfeld.
    Ansonsten ist natürlich generelle Wachsamkeit und Vorsicht beim Download sowie Öffnen von unbekannten Programmen geboten.

    ---schnapp---
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Suche???????

    ;)

    0190 sperren lassen, und das war's.

    Dailer, watt'n ditte??????
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    0190er (und Artverwandte) kann man von seinem Betreiber (z.B. Telekom) gegen kleine Gebühr GRUNDSÄTZLICH sperren lassen.

    Modem- und ISDN-Nutzer sollten GRUNDSÄTZLICH keine automatische Verbindung zulassen und Passwörter zur Verbindung manuell eingeben. Ist zwar umständlich - erhöht die Sicherheit aber ungemein.

    DSL-Nutzer sind von Dialern nicht betroffen.

    Wer darauf achtet, was er wo im Netz anklickt, hat gute Chancen niemals mit Dialern zu tun zu haben. Wer sich darauf einlässt, 'Zusatzsoftware' zu installieren, mit der angeblich der Download bestimmter Bilder, Software, Cracks und Warez erst möglich sei - ist selber schuld: zu 99% handelt es sich um Dialer (bis jetzt nur PC). Die kommen meist als .exe, .dll oder jetzt auch vermehrt als Registry-Datei.

    In meinen 2,5 Monaten am PC ist nicht ein einziger Dialer auf meinen PC gelangt.
    1. Gibt es 'Dialer-Schutzprogramme' die nur eine oder bestimmte Rufnummern zulassen (jede PC-Publikation bietet diese frei an)
    2. Bin ich zwar auf entsprechende Seiten gestossen, die ein 'Zusatzprogramm' installieren wollten - aber wer lesen kann und Herr seiner Sinne ist, fällt auf so was nicht rein.

    Wer sich an die in den beiden oberen Blöcken enthaltenen Infos hält und unbekannt Mail-Anhänge löscht, muss sich wenig Sorgen machen.
     
  4. leowe

    leowe New Member

    keine panik:

    1. sieht man, was man herunterlädt
    2. wer seine tägliche arbeit unter einem normalen user ohne admin verrichtet, bei dem kann so etwas ohne eingabe des passwd gar nicht passieren
    3. bissel aufpassen und auf den schweinkramseiten nicht bedenkenlos herumklickern
    4. dsl nutzen, da gibt es keine dialer.

    aber sicher ist es nur eine frage der zeit, bis die tricks fieser werden, generell kann man sich dagegen aber mit ein bisschen aufmerksamkeit und den grundlegendsten Schutzmechanismen ganz gut erwehren.:D :eek: :mad: ;) :rolleyes: :eek: :mad: :D ;)
     
  5. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Wie konnte dann mein Sohn ohne Adminberechtigung/-kennwort ICQ in den Programme-Ordner installieren?
    Geht das bei Euch auch? Ich meine ICQ ohne Administrator zu sein zu installieren? Wie macht der ICQ-Installer das? Hat das was mit HFS+ zu tun, dessen Verzeichnisrechte von OS 9 ja auch "umgangen" werden?

    Ciao
    Napfekarl
     
  6. teorema67

    teorema67 New Member

    Ja hat den schon einer von euch einen funktionierenden 0190-Dialer für Mac auf seinen Mac bekommen?
     
  7. maccie

    maccie New Member

    Nö, woher auch???

    :D
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    shaben ja auch alle dsl hier.... praktisch alle...
     

Diese Seite empfehlen