1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Dali

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Monk, 24. Juni 2005.

  1. Monk

    Monk New Member

    Hat einer ne Ahnung, ob dali in der nächsten Zeit von dali einen mac-port geben wird. Bisher gibt es lediglich binaries für win32 und linux.

    Für alle, die nicht wissen, wovon ich spreche:

    http://www.cs.cornell.edu/dali/

    Dali ist, wie es für mich bisher ausschaut, eine frame-serving-software, die auf den ersten Blick als gute Alternative für avisynth herhalten könnte. Somit kämen auch vielleicht die mac-user demnächst in den Genuß vernünftiger Filtermöglichkeiten.

    Grüße
    Monk
     

Diese Seite empfehlen