DAMPF Ablassen über Service!!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von giannigennaro, 21. Mai 2002.

  1. giannigennaro

    giannigennaro New Member

    Bin Stolzer Besitzer eines Power Books Titanium und eines 833 Mac
    Hatte schon diverse Probleme mit meinem Power Book und musste
    leider mein Gerät einschicken ...der Service (Reparaturen)den Apple in Holand
    anbietet ist die grösste SCHEISSE die mir je begegnet ist.
    Gemeint sind die Pauschalpreise die sind KRANK und UNBEZAHLBAR!!!!
    Denen ist SCHEISSEGAL ob du den Service KACKE findest oder nicht, es wird auf deine Anliegen gar keine Rücksicht genommen.
    Bin eigentlich ein Mac liebhaber aber seit meinen Erlebnissen betreffend
    Service bin ich mir nicht mehr so ganz sicher ob ich je wieder einen Mac
    empfehlen oder sogar kaufen würde!
    Alle Leute die ich bis jetzt gefragt habe was Reparaturen anbelangt sagen mir das gleiche!!!! Ich könnte eine lange Liste von den Schweinereien die sich Apple Service erlaubt aufzählen, aber das würde dieses Forum sprengen!
    Leute ich sage euch nur eins .... wehrt euch gegen diese Servicepolitik mit Händen und Füssen !!!! Ich werde dies tun ... der Konsumentenschutz werde ich dabei berücksichtigen.
     
  2. iAlex

    iAlex New Member

    Also das sowas im moment immer häufiger passiert find ich äusserst beunruhigend.
    Ich meine ich hatte massiv Schwein das ich mein iBook bei Karstadt gekauft hab und die sich drum gekümmert haben. Ich brauchte nur 3 Wochen auf das neue Gerät warten ( das alte hatte Schäden am Gehäuse ) und konnte solang mit meinem alten weiterarbeiten.

    Aber mal was anderes:

    Apple hat doch den Service für seine mobilen Geräte geöffnet, und was muss ich sehen keiner bietet diesen Service an. Der einzige Händler in meiner nähe ( Essen ) ist in Bochum der CardService, dieser bietet nur Reparaturen an, und sie scheinen auch nicht schlecht zu sein.

    Aber dem Apple Service was anvertrauen müssen da Graust es mir gewaltig vor.
     
  3. Sideshow Bob

    Sideshow Bob New Member

    Hallo, habe das selbe Problem: Einschicken für 400¬, wo es das Teil für die beiden Powerbook-Vorgängermodell einzeln für 25-40 ¬ zu kaufen gibt. Das ist echt absurd. Übrigens, Cardservice in Berlin konnte nicht helfen, weil Apple das Teil nicht einzeln liefert. Dabei will ich doch nur das Blech, was über dem RAM sitzt und das ist doch nun wirklich kein "intimer" Eingriff...

    Grüße von Bob
     

Diese Seite empfehlen