Danke Apple!!!!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ifroed, 13. August 2005.

  1. ifroed

    ifroed New Member

    Ich bin seit 2002 Mac-User. Heute habe ich eine halbe Stunde auf einem Windows-Rechner ein paar Einstellungen vorgenommen.

    Ich will nicht auf Details eingehen, ich wollte einfach nur mal folgendes sagen:

    "DANKE!!!!!!!! DANKE APPLE, FÜR DEN MAC & DANKE FÜR OS X!!!!! GANZ BESONDERS FÜR TIGER!!!!!!!

    APPLE, LIEBER STEVE JOBS UND ALLE WEITEREN, DIE UNS DIESES GESCHENK DARGEBOTEN HABEN: VIELEN, VIELEN DANK!!!

    ifroed
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    pffffrrrrrt!
     
  3. Opa01

    Opa01 New Member

    Ist es denn nicht langweilig, wenn man am Mac nichts einzustellen hat?

    Opi :sleep:
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    DAS ist doch mal ein Posting! *unterschreib*
     
  5. grufti

    grufti New Member

    Wow, wenn das alles so toll bei Apple ist, kaufe ich mir vielleicht auch mal einen Mac. Aber wehe, Du hast mir was vom Pferd erzählt!

    :eek:)

    Meine Windows-Plätze laufen übrigens ausnahmslos ohne Probleme. Der älteste Rechner ist ein 486er und 14 Jahre alt und wird nie ausgeschaltet. Gut, man darf an Win-Plätzen natürlich nichts verändern, wenn sie mal konfiguriert sind. Aber das weiß ja schließlich jeder.

    ;-)
     
  6. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    *unterschreibmitzweidickenStrichendrunter"

    (wegen gleicher Erfahrung auf beiden Seiten)

    :biggrin:

    Michael
     
  7. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    *unterschreibmitzweidickenStrichendrunter"

    (wegen gleicher Erfahrung auf beiden Seiten)

    :biggrin:

    Michael
     
  8. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    me ---> Pentium 60 MHz *g*
    Läuft zwar nicht ständig sondern nur ab und zu aber trotzdem nach 10 Jahren noch immer ohne Probleme. Aber da werkelt halt noch MS-DOS 6.0, das war imho noch wesentlich stabiler.
     
  9. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    grufti, das ist ja noch gar nix. Ich kenn` da so`n Rechen-Genie aus`m Forum ... komm` grad nicht auf`n Namen. Der läuft schon seit gut sechzig Jahren ununterbrochen. Zwar qualmt`s ab und zu aus`m Prozessor, hin und wieder krächzt auch mal das Laufwerk, aber wenn man ihm Pfefferminzles ins CD-Fach schiebt, läuft das Ding wie Sau. Und ausschalten werden wir den auch nie. :klimper:
     
  10. donald105

    donald105 New Member




    :embar: alsojetztrauichmichdochma:kann mir mal einer erklären, was
    IMHO
    heißt?


    boo. puh! Jetzt gibts kloppe.
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    In my humble opinion.
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  13. donald105

    donald105 New Member

    humble. mir geläufig in der verbindung mit flachen kuchen.

    the humble pie. Na gut. In aller bescheidenheit danke!
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hört man nicht gerne: „You better eat humble pie.“

    Auch bemerkenswert:

    RAEBNC – Read and enjoyed, but no comment. :biggrin:
     
  15. donald105

    donald105 New Member

    GEIL!
    Davon:
    D&C
    Duck and cover

    mach ich mir ein t-shirt. :biggrin:

    auch nicht schlecht:
    WAB?
    What another bill?

    ESOSL!!!
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    OAO, BBL.
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    HWS(PEST)
    Und ich dachte, sie hätte auch nur Modem... :O :rolleyes: :biggrin:
     
  18. Ein Irrer
     
  19. Trystan

    Trystan New Member

    Wenn mir jetzt noch jemand sagen kann was "ag" bedeutet, bin ich glücklich. Gerüchten zufolge sei das ein Zitat von "PacMan".
     
  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Könnte die sächsische Version von ACK (Acknowledgement) sein. Wer weiß.

    Arbeitsgemeinschaft? Aktiengesellschaft? Guten ’ag?
     

Diese Seite empfehlen