Darf man Adobe CS 2 auf zwei Rechner installieren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_sebastian, 21. Juni 2005.

  1. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    hallo,
    finde bei Adobe auf die schnelle keine näheren Infos ...
    weiss jemand von euch bescheid, ob man die komplette
    CS 2 auf einem Desktop (im Büro) und einem PowerBook
    zu hause (um arbeiten aus dem büro mitzunehmen)
    installieren darf?

    ich meine, wie verhält sich das mit dieser neuen internet-
    aktivierung? ich habe mal hier im forum irgendwo gelesen,
    das würde gehen.... (auf max. 2 rechner)??

    grüsse
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bei CS war das kein Problem. Du darfst den Photoshop auf mehreren Rechnern installieren, darfst allerdings zeitgleich nur eine Installation benutzen.
    Also Desktop im Büro und PB zuhause sind kein Problem. Es sei denn, Adobe hätte bei CS2 was dran geändert. Glaub ich aber nicht.
     
  3. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    habe doch noch was gefunden aus den Lizenzierungsbestimmungen:
     

    Anhänge:

  4. Tambo

    Tambo New Member

    stimmt- darf auf max. zwei rechnern installiert werden, die den gleichen besitzer haben, und nicht gleichzeitig verwendet werden.

    Geht auch mit der aktivierung, wie das allerdings ist, wenn die platte flach gemacht wird oder über den Jordan hopst? ??? Beim install-dialog vpn PS-CS-2 stand was von max. 3 aktivierungen/sn...
     
  5. MacLake

    MacLake New Member

    Aktivierung
    Bei der Aktivierung handelt es sich um eine Reihe einfacher, schneller und anonym durchgeführter Schritte, die von den Benutzern der Adobe Creative Suite 2 bei der Installation durchgeführt werden müssen, um die Arbeit mit dem Produkt aufnehmen zu können. Die Produktaktivierung ist ein integrierter Prozess, wodurch eine Installation der Anwendungen auf die im Lizenzabkommen festgelegte Anzahl von Computern beschränkt wird.

    Es stehen mehrere Aktivierungsmethoden bereit: über das Internet, telefonisch beim rund um die Uhr verfügbaren automatischen Software-Aktivierungssystem von Adobe oder telefonisch direkt bei einem Kundendienstmitarbeiter. Wenn Sie die Aktivierung bereits zweimal über das Internet vorgenommen haben, müssen Sie sie beim nächsten Mal telefonisch durchführen.

    Während des Aktivierungsvorgangs müssen Sie Adobe die nach dem Zufallsprinzip erstellte Aktivierungsnummer, die Ihnen zugesandt wurde, mitteilen. Da jeder Aktivierungscode und jede Seriennummer nur einmal vergeben wird, können wir die Nummern in Ihrer Aktivierungsanforderung mit Ihren Daten in unserer Datenbank vergleichen und so sicherstellen, dass die Software nur so oft wie lizenziert aktiviert wird. Weitere Informationen zum Aktivierungsvorgang finden Sie in der Readme-Datei „Installationsanleitung“ auf der Installations-CD.

    Wann ist eine Aktivierung erforderlich?
    Sie können wählen, wann und wie Sie die Aktivierung durchführen möchten. Adobe bietet Ihnen eine 30-tägige Testperiode, in der Sie die Software ohne Aktivierung verwenden können. Während dieser Zeit erhalten Sie regelmäßig eine Erinnerungsnachricht für die Aktivierung. Nach Ablauf der 30 Tage können Sie die Software nur weiter verwenden, wenn Sie sie aktivieren.

    Unter Umständen ist eine erneute Aktivierung erforderlich. Wenn Sie beispielsweise die Festplatte Ihres Computers austauschen oder neu formatieren, müssen Sie die Software möglicherweise auf diesem Computer neu aktivieren. Es gibt zwei Möglichkeiten zur Deinstallation. Bei der erweiterten Deinstallation werden die meisten Komponenten der Software entfernt. Dadurch wird bei einer Neuinstallation eine erneute Aktivierung erforderlich. Wenn Sie eine einfache Deinstallation durchführen, ist keine Neuaktivierung erforderlich, da bestimme Aktivierungsdateien und -daten auf dem Computer erhalten bleiben.

    Wie werden die Aktivierungsdaten verwendet?
    Die eindeutige Seriennummer, die für jede Kopie der Adobe Creative Suite 2 ausgegeben wird, wird mit der nach dem Zufallsprinzip erzeugten Nummer, die Ihrem Computer zugeordnet ist, kombiniert. Bei dem Aktivierungssystem von Adobe werden keinerlei persönliche Daten, einschließlich Angaben zur Hardwarekonfiguration, gesammelt oder weitergeleitet.

    Die Produktaktivierung ist ein von der optionalen Registrierung unabhängiger Vorgang. Die Registrierung empfiehlt sich für alle Kunden, die Informationen zu Produktaktualisierungen und Sonderangeboten zugesandt bekommen möchten. Die Registrierungs- und Aktivierungsdaten werden bei Adobe auf zwei verschiedenen sicheren Servern gespeichert. Zwischen diesen beiden Datensätze besteht jedoch keinerlei Verbindung.

    Gruß MacLake
     

Diese Seite empfehlen