Darf man einen Kompilierungsprocess unterbrechen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gratefulmac, 17. November 2003.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Fink kompiliert hier seit Stunden.
    Meinetwegen kann es dies die ganze Nacht durchführen.

    Andererseits möchte der Rechner gene einen Neustart durchführen, um das Bt-Update zu aktivieren.

    Nun frage ich mich, kann ich das kompilieren einfach abbrechen,neustarten und dann den Kompilierungsprocess an der gleichen Stelle fortführen,wo er unterbrochen wurde ?
    Oder führt das zu Problemen ?
     
  2. Kannst Fink ruhig abbrechen. Allerdings wird nach meiner Erfahrung der Kompilierungsprozess nicht an derselben Stelle weitergeführt - sondern du musst neu beginnen.
    Probleme für Darwin macht das nicht. X11 findet dann in der /sw/bin-Pfad nicht die entsprechende Datei, die du ausführen möchtest. Das ist alles.

    Was kompilierst du denn dort gerade?
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    kview -

    einen image viewer
     
  4. Achmed

    Achmed New Member

    Klar kannst du abbrechen.
    Es wird dann normalerweise dort weiter gemacht was nicht fertig wurde.

    Lass es doch einfach weiterlaufen.
    der Neustart ist nicht so wichtig.

    Wenn der Rechner nicht die ganze Nacht durchlaufen soll dann gib einfach ein shutdown mit zeitangabe ein. Dann fährt der Rechner runter.
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich lass da Ding durchlaufen und mach den Neustart bevor ich zur Arbeit gehe.
     
  6. Das kenne ich noch nicht. (Lade gerade die neue Version 0.5.1 von Fink Commander herunter) und installiere die Packages.
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Fink kompiliert hier seit Stunden.
    Meinetwegen kann es dies die ganze Nacht durchführen.

    Andererseits möchte der Rechner gene einen Neustart durchführen, um das Bt-Update zu aktivieren.

    Nun frage ich mich, kann ich das kompilieren einfach abbrechen,neustarten und dann den Kompilierungsprocess an der gleichen Stelle fortführen,wo er unterbrochen wurde ?
    Oder führt das zu Problemen ?
     
  8. Kannst Fink ruhig abbrechen. Allerdings wird nach meiner Erfahrung der Kompilierungsprozess nicht an derselben Stelle weitergeführt - sondern du musst neu beginnen.
    Probleme für Darwin macht das nicht. X11 findet dann in der /sw/bin-Pfad nicht die entsprechende Datei, die du ausführen möchtest. Das ist alles.

    Was kompilierst du denn dort gerade?
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    kview -

    einen image viewer
     
  10. Achmed

    Achmed New Member

    Klar kannst du abbrechen.
    Es wird dann normalerweise dort weiter gemacht was nicht fertig wurde.

    Lass es doch einfach weiterlaufen.
    der Neustart ist nicht so wichtig.

    Wenn der Rechner nicht die ganze Nacht durchlaufen soll dann gib einfach ein shutdown mit zeitangabe ein. Dann fährt der Rechner runter.
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich lass da Ding durchlaufen und mach den Neustart bevor ich zur Arbeit gehe.
     
  12. Das kenne ich noch nicht. (Lade gerade die neue Version 0.5.1 von Fink Commander herunter) und installiere die Packages.
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Fink kompiliert hier seit Stunden.
    Meinetwegen kann es dies die ganze Nacht durchführen.

    Andererseits möchte der Rechner gene einen Neustart durchführen, um das Bt-Update zu aktivieren.

    Nun frage ich mich, kann ich das kompilieren einfach abbrechen,neustarten und dann den Kompilierungsprocess an der gleichen Stelle fortführen,wo er unterbrochen wurde ?
    Oder führt das zu Problemen ?
     
  14. Kannst Fink ruhig abbrechen. Allerdings wird nach meiner Erfahrung der Kompilierungsprozess nicht an derselben Stelle weitergeführt - sondern du musst neu beginnen.
    Probleme für Darwin macht das nicht. X11 findet dann in der /sw/bin-Pfad nicht die entsprechende Datei, die du ausführen möchtest. Das ist alles.

    Was kompilierst du denn dort gerade?
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    kview -

    einen image viewer
     
  16. Achmed

    Achmed New Member

    Klar kannst du abbrechen.
    Es wird dann normalerweise dort weiter gemacht was nicht fertig wurde.

    Lass es doch einfach weiterlaufen.
    der Neustart ist nicht so wichtig.

    Wenn der Rechner nicht die ganze Nacht durchlaufen soll dann gib einfach ein shutdown mit zeitangabe ein. Dann fährt der Rechner runter.
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich lass da Ding durchlaufen und mach den Neustart bevor ich zur Arbeit gehe.
     
  18. Das kenne ich noch nicht. (Lade gerade die neue Version 0.5.1 von Fink Commander herunter) und installiere die Packages.
     

Diese Seite empfehlen