Darstellungsoptionen - Anordnung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacKlausi, 12. Mai 2002.

  1. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Hallo, da ich noch Mac-Neuling bin und wahrscheinlich immer noch sehr Windoof -versaut, habe ich ein Problem bei der Einstellung der Darstellungsoptionen.

    Ich möchte, dass meine Ordner und Dateien der Macintosh HD und anderer Verzeichnisse nach Namen sortiert sind.
    Ich habe dies in den Darstellungsoptionen auch für alle ("Allgemein") eingestellt. Wenn ich den Mac neu starte, ist diese Einstellung aber wieder weg.

    Wie kann ich diese Einstellung speichern. Habe bisher nichts in diese Richtung gefunden.

    Danke für Hilfe
    MacKlausi
     
  2. Bathelt

    Bathelt New Member

    funktioniert bei mir auch nicht! Vieleicht mit 10.2 :eek:)

    ciao Jörg
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich hatte ein ähnliches Problem (Thread Finder Fenster Icons): Bei mir war die Darstellung der Fenster "OSX" (meine Harddisk) und darin "Applications", "System" etc. jeweils nach einem Neustart nicht mehr so, wie ich es mal eingestellt hatte. Fenster von Verzeichnissen, die weiter unten liegen, blieben aber jeweils so, wie ich wollte.
    Die Lösung war in meinem Fall einfach: Als root einloggen und die besagten Fenster einstellen und dorthin schieben, wo man sie haben will.
    Irgendwie scheinen einige Fenster nicht dem User, sondern dem System bzw- root zu gehören, und somit werden Änderungen an der Darstellung für solche Fenster nicht gespeichert, wenn man nicht als root eingeloggt ist.

    Tja, UNIX eben.

    Gruss
    Andreas
     
  4. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Die Darstellung eines Fensters stellt man folgerndermaßen dauerhaft ein (mal am Beispiel des Homeordners):
    1.) Der Homeordner soll z.B. in Spaltenansicht mit drei sichtbaren Spalten rechts oben auf dem Monitor erscheinen.
    2.) Den Homeordner öffnen (Menü: "Gehe zu" > "Privat")
    3.) Gewünschte Ansicht und Position einstellen und ORDNER/FENSTER WIEDER SCHLIESSEN OHNE WEITERE AKTION/NAVIGATION (Wichtig!).
    4.) Fürderhin wird der Homeordner in der somit eingestellten Weise geöffnet werden.
     
  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das habe ich jeweils so gemacht, wenn ich mich recht erinnere. Ud das klappt für die meisten, aber wie gesagt nicht für alle Ordner, z.B. eben Applications oder auch User - ausser, man ist als root eingeloggt.

    Werde es aber zur Sicherheit dennoch nochmals genau nach Deiner Anleitung versuchen.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen