Darstellungsprobleme bei IE 5.2 für OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von artes, 9. Dezember 2002.

  1. artes

    artes Gast

    Hallo,

    Ich bastele gerade unter Win an einer Webseite, in der ich die Position eines tables mit dem folgenden Befehl festlege:

    <div style="position:absolute; top:0px; right:0px;">

    Unter IE für Win wird die Seite korrekt dargestellt.

    IE 5.2 für OS X versteht den Befehl nicht.
    Da gibt's innerhalb eines Tables nur den Befehl align=right.

    Der table wird unter OS X in der Mitte dargestellt, soll aber oben ausgerichtet werden.
    Warum ist das so?
    Gibt es den Befehl align=top?

    Danke.
     
  2. artes

    artes Gast

    So, ich habe das Problem gelöst, in dem ich komplett auf den table verzichtet habe und alle Objekte absolut fixiert habe.

    Trotzdem bleibt die Frage, warum der IE unter Apple anders (falsch?) reagiert als der IE für Win, sind doch beide von Bill Gates?
     
  3. artes

    artes Gast

    Hallo,

    Ich bastele gerade unter Win an einer Webseite, in der ich die Position eines tables mit dem folgenden Befehl festlege:

    <div style="position:absolute; top:0px; right:0px;">

    Unter IE für Win wird die Seite korrekt dargestellt.

    IE 5.2 für OS X versteht den Befehl nicht.
    Da gibt's innerhalb eines Tables nur den Befehl align=right.

    Der table wird unter OS X in der Mitte dargestellt, soll aber oben ausgerichtet werden.
    Warum ist das so?
    Gibt es den Befehl align=top?

    Danke.
     
  4. artes

    artes Gast

    So, ich habe das Problem gelöst, in dem ich komplett auf den table verzichtet habe und alle Objekte absolut fixiert habe.

    Trotzdem bleibt die Frage, warum der IE unter Apple anders (falsch?) reagiert als der IE für Win, sind doch beide von Bill Gates?
     

Diese Seite empfehlen