Das gleiche wie das letzte Mal-Ibokk will nicht mehr!!!Hilfe???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tobi_wahn, 23. November 2004.

  1. tobi_wahn

    tobi_wahn New Member

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&postid=924681

    Moin zusammen...hatte das letzte mal schon ein kleines Problem welches ich leider dann beim Apple Händler richten lassen musste...das blöde Ding hat nicht mehr hochgefahren sonder nur den berühmten Ordner mit dem Fragezeiochen angezeigt! Der Spaß hat mich fast 60 ? geköstet und es wurde mir gesagt ich hätte zu viel Scheiß installiert-Platte formatieren und neu machen. Hab ich auch dann dank eurer Hilfe gemacht und jetzt......tada! Das glöeiche Problem wieder, hab es schon mit einer Neuinstallation versucht, aer leider findet er keine Festplatte zum installieren. Das war auch das letzt mal der Fehler und ist wohl laut Techniker definitiv kein Hardware Problem!

    Hat jemand denn jetzt vielleicht einen Tipp für mich? Der Händler Hansel meinte beim Starten Apfel+Alt+p+r halten bis man 4 mal das STartsignal hört dann müsste es funktionieren geht aber nicht....und er meint ich müsse wieder vorbei kommen.....hab keine 60? über momentan ibook war teuer genug!

    Hat einer von euch eine Idee!????
    Vielen DAnk;(
     
  2. tobi_wahn

    tobi_wahn New Member

    ich glaube mittlerweile hasse ich mein iBook wenn das so wieter geht....ich dachte immer Mac sei so stabil und unkaputtbar???

    Das einzige was ich an Freeware drauf habe ist ein Icon-Programm zum verändern der iCons, das wird es wohl sein ......
    :devil:
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    Wie sollen wir erkennen, was Du alles draufgehauen hast :rolleyes:
     
  4. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Du hast die Platte neu formattiert und dann fährt er nicht mehr hoch - richtig?
    Dann ist das definitiv ein Hardware-Problem!
    Natürlich kann es teilweise vorkommen, dass es durch die Installation von versch. Programmen zu Konflikten kommt. Aber nur das nackte System sollte hochfahren.
     
  5. tobi_wahn

    tobi_wahn New Member


    ...nein es ist nicht nur das nackte System mittlerweile is wieder Office,Dreamweaver,flash,Palm und Hot sync installiert...hat ganze 1 1/2 Wochen funktioniert bis ich jetzt beim hochfahren wieder den schönen Ordner mit dem Fragezeichen gesehen hab.
    Ach und ich hab dieses Candy Bar von der Apple Homepage installiert um die Icons zu verändern!.....sonst nichts?

    :angry:
     
  6. tobi_wahn

    tobi_wahn New Member

    :angry:

    ...schade diesmal wohl keine HILFE in sicht!....


    ich glaube sobald ich das doofe DIng wieder am laufen hab kriegt es ein neues zu Hause bei Ebay das is mir zu doof mit dem xxx Mac....so kurz erst da und mehr Ärger gehabt als je mit meinem Windows Rechner ..... Schade!
     
  7. Eduard

    Eduard New Member

    Kommt mir vor wie ein Festplattenfehler, das Ding läuft nicht richtig an, hatte ich mal mit ner fast neuen Maxtor auf meinem G3, nach einigem Warten lief sie an, der sofortige Neustart klappte dann, Platte schnell kopiert und ausgewechselt, gut war´s.
     
  8. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Nunmal nicht so schnell. Mein eMac war 4 mal kaputt. Und warum? Weil Gravis daran rumgefrickelt. Jedesmal habe ich es kaputter wiederbekommen, als ich es abgegeben hatte. Er ging dann erst wieder, als ich von Apple ein komplett neues Gerät bekommen habe.

    Deshalb meine Frage an dich. Hast du dein Gerät zu Gravis in die Werkstatt gegeben?
     
  9. tobi_wahn

    tobi_wahn New Member

    ...ne kein Gravis den Store den sie mal in hanno hatte war echt extrem unfreundlich und Preislich viel teurer als mein Dealer jetzt

    Bin immer bei Funk.com in hannover hab mein gerät auch da gekauft....sind eigentlich immer serh nett und zuvorkommend
    Aber ich kann solche Sachen wie Reperaturen nicht wirklich bewerten hab von Technik leider wenig Ahnung und eigetlich auch viel zu wenig zeit imch damit auseinander zu setzen!
    Deshalb vertraue ich da ganz gerne, vielleicht ein fehler?
     
  10. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Gut, zu deinem jetzigen Händler kann ich nur sagen, daß die Aussage "zu viel Müll installiert, deshalb geht der Rechner nicht mehr", eigentlich schon sehr merkwürdig ist. Gerade, weil du beim zweiten Leben deines Rechners sicherlich vorsichtiger gewesen sein wirst?

    Ich sag ja: ICH kaufe nur noch bei Apple selbst bzw. bei 2 anderen gut getesteten Läden, die auf www.mackauf.de einsichtbar sind.
     
  11. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Hast Du OS 9 oder 10 drauf?
    Evtl. musst Du nach dem Ausschlussverfahren vorgehen. Programm installieren-->Neustart. Nächstes Programm-->Neustart usw. Wenn er dann irgendwann nicht mehr hochfährt, das zuletzt installierte wieder runter-->Neustart
     

Diese Seite empfehlen