Das heutige Geburtstagsmenu...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von vulkanos, 11. März 2010.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

    steht ganz im Zeichen der vietnamesischen Küche.

    Vorspeise:

    Rau Trôn Don Gian: einfacher grüner Salat mit Bambusschösslingen, hartgekochten Eiern, Gurken, Möhren, roten Chilischoten und Erdnüssen

    Cháo Bap Vói Thit Cua: Hühner-Maiscreme-Suppe mit Krebsfleisch und Frühlingszwiebelringen

    Hauptgerichte:

    Thit Vit Nâu Ca-Ra-Men Vói Xôt Cam: Ente karamellisiert mit Orangen

    Thit Gà Vói Xoai: Huhn mit Mango

    Dessert:

    Kem Xoài: Aprikosen-Mango-Eis mit Mango-Schnitten und frischer Minze, wahlweise mit heißer Schoggysauce

    Alle salzigen Gerichte natürlich immer mit Fischsauce Nuóc Mâm aus kleinen Schälchen zum persönlichen Portionieren

    Kein Klebereis, sondern frz. Stangenbrot, das Einzug auf den vietnamesischen Speisezettel gefunden hat

    Weiß- und Rotwein bzw. Bier a gusto

    Als Digestif wird hinterher heißer Sake, japanischer Reiswein kredenzt - nur für Nicht-Autofahrer. Im Asia Shop nahe Bahnhof Berlin-Alexanderplatz gab es leider kein vietnamesisches Pendant.
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Danke für die Inspiration.

    Selten einen Post von Dir so genossen wie diesen...:)
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Na dann,

    alles Gute zum Geburtstag :)

    Und was mich angeht: Wenn das mein Geburtstagsessen sein soll, dann will ich lieber keinen Geburtstag haben :p (Oder auch: Was der Bauer net kennt, frisst er net...)

    Grüße, Maximilian
     
  4. vulkanos

    vulkanos New Member

    Danke für die Glückwünsche aus Tübingen an den Südostrand der Hauptstadt.:)

    Die vietnamesische Küche ist der chinesischen recht ähnlich. Oder mogst di a net?
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo vulkanos,

    entschuldige bitte die lange Leitung. Auch von mir alles Gute.

    LG

    Volker
     
  6. maximilian

    maximilian Active Member

    Von wegen Tübingen. Westrand der Hauptstadt :p (oder wo immer Tegel ist, relativ zur Hauptstadt). Aber nicht mehr lange, dann darf ich wieder heim.

    Ich reiss mich nicht drum. Kleingeschnittenes, durcheinandergekochtes Zeugs ist nicht meins. Und Fleisch esse ich eigentlich auch nicht, dann bleibt von der ganzen Asiatischen Küche nur trockener Reis übrig - und das ich doch ein wenig karg.
     
  7. McDil

    McDil Gast

    "Häppi Bürsti tu juh!" - wie es auf Denglisch heißt.

    Oder: Glück und langes Leben!
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Sake schmeckt mal so was von besch…eiden!
     
  9. McDil

    McDil Gast

    Wie sie im dekadenten Spätrom schon sagten: "de gustibus . . . etc. "
     
  10. maximilian

    maximilian Active Member

    Genau deswegen sollten wir uns von diesen überholten Römerweisheiten endlich mal frei machen und über Geschmäcker streiten, bis sich die Balken biegen :)

    Ist nicht Euer Idol Berlusconi auch Römer ?
     
  11. vulkanos

    vulkanos New Member

    Der geschmackliche Hit ist es tatsächlich nicht. Vielleicht saufen die Japaner dieses heiße Gebräu in einem Tempo, um möglichst schnell hackedickevoll zu sein. Bei meinem letzten Tokyo-Besuch sind Kotzfladen gerade in S- und U-Bahnstationen und im Umfeld davon nächtens keine Seltenheit.
     
  12. vulkanos

    vulkanos New Member

    Verstehe ich nicht. Seit wann soll der Condottiere (=Söldnerführer) ein Weinglas sein:confused::confused::confused:
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich kann mir keinen anderen Grund vorstellen, dieses Zeug in sich hinein zu leeren, als sich billig zu besaufen. Und jeder, der hier was von Geschmackssache erzählt soll sich einfach mal ’n Fläschchen besorgen. Damit kann er noch fünf, sechs andere überzeugen, dass das Zeug fern von jeder Leckerheit ist.
     
  14. maximilian

    maximilian Active Member

    Dasselbe kannst Du aber auch von Wodka, Gin, Jägermeister, Asti Spumante und tausend anderen Alkoholsorten sagen. Ausser den paar wenigen, die ich mag.
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Najaaa, vertrau mir, vertrau mir, vertrau mir, Maxi … *kaablickaufsetz*
    so manches Getränk lebt vom der alkoholischen Beigabe.
     

Diese Seite empfehlen