Das ist (m)ein Erlebniss!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mikropu, 18. März 2002.

  1. mikropu

    mikropu New Member

    Wollt ihr mal hören was passieren kann wenn man in einem Forum eine irische Cellistin kennenlernt, die dann mal eben ein Cello für einen einspielt?
    (Sie lud sich mein Stück runter, und 3 Stunden später schickte sie mir ihre Cello-Spur.)

    Voila!

    --> http://62.26.219.242/ --> JubelBuben

    Also ich bin jedenfalls immernoch sehr fasziniert, zeigt es doch eine der Möglichekeiten des Internetz´.
    puhh..... :))

    mikropu
     
  2. Olley

    Olley Gast

    hi,
    hab mir den track mal angehört eben- ein geiler track.
    wirklich.. und das ohne studio!
    Olley
     
  3. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Respekt!

    Zerwi
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Begeisternd! Der Cello-Part hat deinen Song noch mal aufgewertet. Ist schon toll, was Internet möglich macht...

    (oft leichte Björk-Soundanleihen in deinen anderen Stücken - auch ProTools-User oder "nur" Björkfan?)
     
  5. DOH

    DOH New Member

    Klasse!

    Weiter so...
    D´OH!
     
  6. mikropu

    mikropu New Member

    heissa!

    Tausenddank für feure eine "Antworten", das freut mich sehr. :)

    Björk - das habe ich nun, als Reaktion auf meine neuen Stücke, schon ein paar mal gehört.
    Und es stimmt - obwohl ich eigentlich nur Musik der 60´und 70´ger höre, habe ich mich in den letzten Monaten mal wieder ein wenig in der aktuellen Musik umgehört; und die "Vespertine" von Björk war dann die einzige Scheibe, die mich tatsächlich überzeugte.
    Ich denke auch daß mich die Art und Weise, wie dieses Album gemacht wurde, sehr sehr inspiriert hat.
    Björk versteht es par exellence die geeigneten Musiker/Produzenten an Land zu holen, um ihre Intimität auszuspielen - und eben genau das höre ich auf ihrem letzten Album.
    Und das gefällt mir gut.

    Das Cello - ohja, was für eine Bereicherung für dieses Jubelbuben-Liedchen. :O
    Ich war wirklich total beeindruckt von dieser Internetzaktion; vor allem weil sie sich so dermaßen schnell vollzog.
    Sie und ich werden wohl auch ein weiteres mal "zusammen arbeiten" - in dieser neuen und äußerst unkomplizierten Form.

    Laberwahn ole!

    haha
    putte
    ;)
     
  7. i-nail

    i-nail New Member

    Spannend.......

    roll on
    i-nail
     
  8. NeZZie

    NeZZie New Member

    Klasse gemacht, integriert sich sagenhaft. Als ob es schon immer so sein sollte :)
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    War JubelBuben nicht der Song, der am meisten Putte ist? Wundervoll, und das Cello passt perfekt rein.

    :) oli
     
  10. D3000

    D3000 New Member

    also, bin immer noch, und jetzt noch mehr begeistert. ist die flöte eigentlich eine echte? und kennst du console? von denen ist das stück "heirloom" (vespertine, das mit der rhythmusmaschine), die muessten auch gefallen, wegen der tickerbeats.
     
  11. Olley

    Olley Gast

    "tickerbeats" und "unrythmisch" like aphex twin, ja genau so sollte musik sein.
    Olley
     
  12. D3000

    D3000 New Member

    aber: was hat das mit pro tools zu tun? als frage.
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @D3000
    Hat natürlich nichts mit ProTools zu tun...Frage war reine Neugierde, ob die "Anklänge" an Björk bis hin zur verwendeten Software gehen.
     
  14. D3000

    D3000 New Member

Diese Seite empfehlen