Das kalte Herz...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von graphitto, 24. Dezember 2002.

  1. graphitto

    graphitto Wanderer

    ...von Wilhelm Hauff. Ein Schwarzwaldmärchen. Eben nach 15 Jahren zum ersten Mal wieder gesehen. der erste Märchenfilm der DEFA, 1950 produziert, mit Erwin Geschonnek als Holländer-Michel und Eduard von Winterstein als Glasmann/Schaffhauser. Der beste in Deutschland produzierte Märchenfilm aller Zeiten. Danke ORB. ;-)

    gruß
     
  2. die.nadine

    die.nadine New Member

    Ich habe eben "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" angeschaut von 1973, DEFA/CSSR.
    Den kann ich mir jedes Jahr zu Weihnachten anschauen.
     
  3. die.nadine

    die.nadine New Member

    Übrigens ist "Das kalte Herz" der erste deutsche Nachkriegs-Film in Farbe.
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    -->Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    warum anschauen.... bist du das nicht?? *g*
     
  5. graphitto

    graphitto Wanderer

    Wusste ich nicht. Aber danke für die Info. ;-)
    Guter Film jedenfalls.

    gruß
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    charly, Du alter Charmeur!

    ;-)

    Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht.

    Und Rolf Hoppe als König - einfach riesig!
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    ich wiss doch net wie die ussieht. aber asche... gefällt mir. ist ja schwarz :))
     
  8. graphitto

    graphitto Wanderer

    He Singer/charly, ich sprach von einem anderen Film, named "Das kalte Herz". DER ist gut!!! ;-))

    gruß
    bis später, muß jetzt dvd rippen.
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    ich hab ein warmes herz *lol*
     
  10. graphitto

    graphitto Wanderer

    Und ich nen warmen Atem. Wenn der nicht auch gefriert. ;-)

    gruß
     

Diese Seite empfehlen