Das kommt ja gerade zur rechten Zeit ...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 21. August 2010.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich bin für harte Strafen für Vergewaltiger, empfinde weder Mitleid noch eine irgendwie geartete männliche Solidarität mit solchen Verbrechern. Aber in diesem Fall sind einige Merkwürdigkeiten, die mich stutzig machen und nicht so recht daran glauben lassen.

    http://www.tagesschau.de/ausland/wikileaksverdacht100.html

    Das stinkt nach geheimdienstlicher Arbeit. Warum erstatten die Frauen keine Anzeige? Warum wird der Name veröffentlicht, wenn das sonst nie der Fall ist?
     
  2. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Der Haftbefehl soll wieder aufgehoben worden sein. Klick ...
    Merkwürdig bleibt es trotzdem. Allein schon wegen der zeitlichen Nähe zur Veröffentlichung der Kriegsdokumente.
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

    Ja , das hat ein Geschmäckle, wie die Schwaben sagen. :moust:


    Alllerdings ist mir Wikileaks nicht mehr ganz so sympatisch, nachdem jetzt feststeht, dass sie den Taliban die Todeslisten quasi frei Haus geliefert haben. :meckert:
     

Diese Seite empfehlen