Das „neue“ ABBA-Video

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Borbarad, 6. August 2004.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

    Letzte Zeit läuft auf M-TV POP ein geniales ABBA Video (Das mit den ABBA-Karikatur-Puppen).

    Besonders gut finde ich die Szene, wo der Produzent zu Waterloo am Headbangen ist. Aber da ist noch so Fenster vom Flur aus, wo erst bei Dancing Queen zwei „Stars“ leicht am mitgrooven sind. Wer sind die? Dann bei Waterloo sind im gleichen Fenster viele „Musicstars“ zu sehen - ich erkenn nur das "Monster" von Iron Maiden und Cher. Wer sind die anderen?

    B
     
  2. apoc7

    apoc7 New Member

    Via iTunes und iTMS kann man das Video kostenfrei angucken, anhalten und neu starten...
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    cool

    muss ich mir al gleich saugen :party:

    B
     
  4. ittmnc

    ittmnc New Member

    Die zwei Damen im Fenster sind die original Abba Sängerinnen. Die rote ist jetzt blond. Geniales Video!!!!!!!!
     
  5. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ähm... wie saugt man ein video aus dem iTMS?
     
  6. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    das sind weisse oder graue haare, wenn ich das richtig sehe...
     
  7. joerch

    joerch New Member

    @p.i.t

    du hast post
     
  8. Macziege

    Macziege New Member

    Was ist mit mir? Möchte auch!

    Gruß
    Klaus
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    diese hier?
    /private/tmp/501

    :D
     
  10. christiane

    christiane Active Member

    mit iGetmovie

    funktioniert auch mit Safari.
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … geht auch ohne die beiden mit Bordmitteln (siehe mein Post).
     
  12. christiane

    christiane Active Member

    Ich meinte, du kannst mit iGetMovies auch Movies von Safari speichern. Du klickst einfach auf den Button und schon speichert er die .movs auf den Schreibtisch. du musst nicht groß rumsuchen, wo die Cache-Datei liegt, etc.
     
  13. MacOss

    MacOss New Member

    Und ein anderer soll Sonny Bono sein, der Ex von Cher... (und überhaupt "Ex": - Ex-Bürgermeister und zuletzt Ex-Skifahrer, jetzt nur noch Exitus...)
     
  14. switcher01.03

    switcher01.03 New Member

    Moin,
    habe gerade versucht, das entsprechende Script aus der aktuellen Macwelt abzuschreiben. Bin aber selbst dafür zu blöd; beim Abspeichern in iTunes bekomme ich dann immer eine Fehlermeldung wie z.B. unexpected end of file, habe versucht das eine oder andere Häckchen zu verändern, aber als absoluter Laie habe ich keine Chance, immer neue, kryptischere Fehlermeldungen tauchen auf!
    Falls einer von Euch dieses Script lauffähig gemacht hat (klingt hier so an), bitte schickt es doch rüber, vielen Dank!
    ;(
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … wo hast du das denn aus den Postings herausgelesen?
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … aber dieser und vor allem jener Link sollten dir weiterhelfen.
     
  17. switcher01.03

    switcher01.03 New Member

    ;) Nun ja, ganz entfernt schien es mir um dieses Thema zu gehen, lieben Dank aber!!
    Ich werde die Links ausprobieren. Das Script habe ich gerade kopiert, gibt aber auch einen Syntaxfehler, mit Safari aber, oder einem der angegebenen Progrämmchen, scheint das Ganze ja noch leichter zu funzen...
    Toll, daß bei diesem Wetter überhaupt jemand geantwortet hat; Rotweinfreund ist auch ein Name, der Vertrauen erweckt (honigumdenbartschmier)
    :cool: Ciao
     
  18. switcher01.03

    switcher01.03 New Member

    :) Vielen Dank für die Hilfe, so funktioniert das Script jetzt bei mir:

    set newName to text returned of (display dialog "Bitte geben Sie einen Namen an:" default answer "NeuesVideo.mov")
    if newName does not end with ".mov" then set newName to newName & ".mov"
    do shell script "cp -v `lsof |grep -i QTP| grep iTunes|awk '{ print $9 }'` ~/Desktop/" & newName


    Einfach im Home-Verzeichnis/Library/iTunes einen Ordner Scripts anlegen und diese Zeilen in den Script-Editor kopieren, das Programm dort abspeichern (mit einem Namen wie z.B. Video speichern). Beim nächsten Öffnen von iTunes kann man dann bequem aus der Menüleiste heraus (Papierrollensymbol) das geladene Video abspeichern und ihm auch gleich einen Namen geben.
     

Diese Seite empfehlen