Das Videoformat der Zukunft

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Znuggler, 14. März 2013.

  1. Znuggler

    Znuggler Gast

    Ach, was solls: ich nutze nur noch den VLC-Player. Wenn der aktuelle zuckt und ruckelt, starte ich eine alte Version. Vor allem bevorzuge ich DivX-Dateien als AVI. Aber das einstige Killer-Video-Player-Programm von Apple namens QuickTime habe ich schon sehr, sehr, sehr lange nicht mehr benutzt. Tja, so ändern sich die Zeiten, Znuggels.
     
  2. DavidBeee

    DavidBeee Gast

    Ich rippe gerade all meine Blu-Rays auf meinen Nas Server. Und da wärs schon nicht schlecht zu wissen, wann diverse Endgeräte wie die PS3, Apple TV, Smart TV das H265 erkennen. Als unkomprimierte MKV sind die Videos einfach zu heftig. Auch wenn ich Platz satt habe. Der Kompromiss aus Quali und Datenvolumen sollte aber auch nicht so krass sein. Habe mal nen iTunes Vodeo H264 mit ner Blu-Ray direkt verglichen. Die unterschiede sind zwar Gering aber man sieht es definitiv
     

Diese Seite empfehlen