Das wars denn wohl mit iApps für nix ?!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Klaus, 28. Januar 2003.

  1. Klaus

    Klaus Member

    Hallo ,
    die neuen Powermacs sind da ! Das ist gut. Die versprochenen kostenlosen "iApps" bleiben aus ! Das ist schlecht ! Vielleicht kommt "iPhoto 2" ja doch noch als kostenloser Download - ich glaube aber nicht mehr daran. Na ja- "Apple" kann ja auch nicht laufend etwas verschenken.Schließlich hat die Entwicklung jede Menge "Kohle" verschlungen. Schade nur das man zunächst mit kostenlosen Versionen "gedroht" hat !
    Gruß Klaus !
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Die drei Tage bis zum kostenlosen Update von iPhoto und iMovie hälst du bestimmt auch noch aus. Ein Gläschen Klosterfrau Melissengeist hilft immer bei allen "Beschwerden" ;-)
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Na selbst wenn Apple die iApps nun verkauft, wer sie kennt wird sie auch kaufen wenn der Preis stimmt.
    Aber wer switcht wird sich fragen warum er schon wieder Geld ausgeben soll.
    Denn unter Windows gibt es ja den MovieMaker, brennen über den Explorer und den Media Player.
    Im ersten Moment 0% Plus für Apple und bei vielen gerade in der heutigen Zeit zieht das und auch ein Manco bei den Power-modellen, nicht dabei an sonstigen Programmen.
    Wenn Du einen PC kaufst ist fast immer Word+Works bzw. StarOffice / OpenOffice vorinstalliert und ein paar andere Kleinigkeiten die dann sofort hoch gerechnet werden.
    Apple ist auf dem steigenden Ast, aber das ist auch durch die feine Software gerade bei den iBooks/iMacs.
    Firmen sparen und die Homeuser schauen auf den Cent, daher sollten sie es lieber lassen das für Geld zu verkaufen.
    Denn wie man bei Fa. Albrecht sieht, macht die Menge das Geld und nicht der Einzelne.

    Joern
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Die iMacs wurden offiziell auf Ende Januar verschoben ... ob du nun dran glaubst oder nicht.

    LOL - NACHTRAG: ich meine natürlich die iApps bzw iLife ... nicht iMacs ... nicht iMacs ...*tssst ... *Kopf such*
     
  5. macbischoff

    macbischoff New Member

    ... oder alternativ für die Powermodelle Keynote und/ oder OpenOffice (als finale Version).

    Außerdem hat Apple ja wohl die Verdopplung des Marktanteils zum Ziel. Das geht nur über mehr Verkäufe bei (deutlich) reduzierten Preisen und (viel) besserer Ausstattung (Grakas iMac z.B.)

    macbischoff
     
  6. morty

    morty New Member

    die kommen auch noch !
    Gravis soll die auch ausverkaufen, genauso wie die iBooks auch, die kommen auch noch
    jeden tag ein neues geschenk
     
  7. Klaus

    Klaus Member

    Hallo ,
    habe soeben 1 L "Klostersau-Melissenfreund"
    über die Madeln geschüttet! Ich sehe wieder alles rosa ! Danke für den Tipp !
    Gruß Kl.... wie war doch gleich mein Name...
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Über die Madeln? Echt? Wirkt das?

    ;-)
     
  9. ughugh

    ughugh New Member

    Klaus - so langsam nervst Du :) - ein Blick in deine Nachrichtenliste zeigt eigentlich nur gemecker über ein paar Tage verspätung.

    Wenn es dich so plessiert, dringend das Zeug haben zu müssen, kauf Dir die sowieso bessere Konkurrenz.

    Wenn Du zu geizig bist, dann freu Dich über die kostenlosen Dinge, wenn sie kommen - und motze nicht darüber, daß sie ein paar Tage länger brauchen.

    .m
     
  10. ughugh

    ughugh New Member

    Wer switcht kauft sich einen neuen Rechner - neue Rechner werden mit iLife ausgeliefert. Switcher brauchen also nicht nochmals Geld auszugeben.
     
  11. Klaus

    Klaus Member

    Hallo ,
    das darf ja wohl nicht war sein - bei allem Flax der mir manchmal aus den Tasten rutscht- auf meiner Nachrichtenliste nur "gemecker" ? Wenn Du soetwas bauptest mußt die die Nachrichten auch lesen - nicht nur die Titelzeilen - die stammen wenn es sich um Antworten auf Beiträge handelt nicht von mir.
    So ist das nun mal in den Nachrichtenlisten ! Das ist auch bei Deiner Nachrichtenliste nicht anders ! Zugegeben ich habe e i n m a l "gemeckert" am 28.Januar ....
    mit freundlichem Gruß Klaus !
    PS :"- Gerade Macianern "Geiz ist Geil" vor die Nase zu halten, ist echt albern - niemand gibt mehr für seine Computersysteme bezogen auf Einzelplätze, aus als wir. Berechtigterweise werden aber auch entsprechende Leistungen gefordert - und meist nicht mehr erbracht."
    Zitat aus Deinem Beitrag vom 28.01.2003
     
  12. mamboben

    mamboben New Member

    och leute,

    immerwährend diese doofen diskussionen über erscheinen, kostenlos oder nicht, bla bla bla...

    ich hab gleich nachdem ilife "raus" war, die komplette kiste bestellt, da in diesem pack apps kommen, die mehr wert sind als 59 euro! mit sicherheit kommen iphoto, imovie und itunes (gibts ja schon...hehehe) zum download - UMSONST! ich hab, glaub ich, schonmal geschrieben das, wenn die jungens noch dran arbeiten, es nur UNS zugute kommen kann - schließlich will hier sicher niemand threads wie: "ähh ähh, uff, warum +quängel+ funkt denn dies und das nicht schneller und besser und überhaupt wenn ich ein anderes proggi benutze klappt eh alles besser....

    mensch seid doch froh wenn apple dran rumwerkelt um uns etwas gutes <TEILS UMSONST> zu SCHENKEN!!!!!!!

    ich durfte imovie und iphoto schon testen - was ich sofort gemerkt habe ist, dass die geschwindigkeit auf jedenfall merklich nach oben gegangen ist - die apps sind noch intuitiver geworden und es macht richtig vioel spass mit allem ineinandergreifend zu arbeiten - wirklicht toll

    also - nicht mehr meckern weils ne woche länger dauert - lieber wie ein kleines kind vor weihnachten freuen was das zeug hält

    in diesem sinne
    mambo
     
  13. Du hast recht - ich habe Dich verwechselt - sorry.
     

Diese Seite empfehlen