Dashboard

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Almodovar, 2. November 2005.

  1. Almodovar

    Almodovar New Member

    Sehe ich das richtig: Wenn ich das Dashboard aktiviert habe mit den zahlreichen interessanten Widgets drauf, dann kostet das mich eine Menge Akkulaufzeit? Doch wie kann ich das Dashboard wieder "deaktivieren"? Es läuft ja, einmal angeklickt/aktiviert, ständig im Hintergrund und verbraucht meine Akku-Laufzeit.
     
  2. Almodovar

    Almodovar New Member

    Erst einmal vielen Dank für deine Antwort! AAaaaber, das darf ja nicht wahr sein: Bei einem Apple muss ich Kopfstände machen, um eine Funktion auszuschalten? Ähem, glaub ich nüscht :rolleyes:
     
  3. Almodovar

    Almodovar New Member

    Danke dir nochmals. Aber wenn mein Widget (=Webcam) ständig neue Bilder nachlädt, dann kostet das schon Akkuleistun, odäär?

    Übrigens: Ich suche eine Webcam von Wien (seufzz :geifer:). Weiß jemand Rat?
     
  4. Almodovar

    Almodovar New Member

    @Scratchy

    Du bist ein Schatz! "Wien, Wien, nur du allein..."
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Was, die Widgets ziehen keine CPU Zeit ?

    Au contraire, mon ami !

    Mein Rechner ist dank Dashboard und solchen Spielereien langsamer geworden.


    Schalte alle kleinen Helfer aus, dann stört Dashboard fast gar nicht mehr.
     
  6. sdiezig

    sdiezig New Member


    Mein Rechner wurde zwar durch Dashboard nicht langsamer. Was aber wirklich nicht speziell clever ist, ist, dass OS X die ganzen Dashboard-Widgets nicht im Hintergrund lädt, wenn der Computer gerade genug Rechenkapazität hat. Ich finde das nämlich immer mühsam, dass man nach dem Einschalten beim ersten Mal Dashboard-Benutzen immer eine Minute warten muss, bis alles geladen ist.
     
  7. Almodovar

    Almodovar New Member

    Gib mir einen Tipp, wie ich die "kleinen Helfer" schnell und unaufwendig ausschalte (Bitte jetzt keine Kommandozeieln o.Ä.! :eek:) )
     

Diese Seite empfehlen