Datei Probleme MAC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von annaluisamaria, 10. Oktober 2006.

  1. annaluisamaria

    annaluisamaria New Member

    Hallo und einen schönen guten Tag in dieser Runde, ich bin seit kurzem von PC auf MAC gewechselt und muß sagen 16 Jahre zu spät. Besser jetzt als nie:) Ich arbeite mich so langsam durch und habe jetzt ein kleines Problem.
    Ich habe mir ein Musik-Album heruntergeladen, allerdings nicht im ITUNES Shop, die mp3 landen auf den Schreibtisch und sofort öffnet Itunes. Jetzt habe ich versehendlich die mp3 in den Papierkorb befördert und gelöscht. Was ich nicht verstehe ist wenn ich ITUNES öffne findet es die mp3.
    Frage Nr.1 Legen sich die Dateien noch in anderen Verzeichnissen ab?
    Frage Nr.2 Wenn ich in den Musicordner gehe finde ich die mp3 Dateien nicht, warum kann ich Sie den Abspielen???

    Für ein paar sachliche Antworten Danke ich im voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen Anna
     
  2. arnbas

    arnbas New Member

    iTunes voreingestellt ist die Musikstücke in einen eigenen Ordner zu kopieren.
    Klick einfach mal ein Stück an und drücke die Apfel und die R Taste, dann siehst du wo sie abgelegt werden.
     
  3. wertherderechte

    wertherderechte Chaospoet

    Es gibt zwei Möglichkeiten Musik in iTunes aufgelistet zu bekommen.

    1. Ablage --> Zur Bibliothek hinzufügen. Die Dateien werden von ihrem aktuellen Speicherort ausgeführt. iTunes selbst nimmt nur eine Verknüpfung zu dem Titel auf.

    2. Ablage --> Importieren. Die Dateien werden in den Ordner iTunes-Music kopiert (befindet sich unter Musik im persönlichen Ordner) und dort weiter, im Allgemeinen erst nach Interpret, dann nach Albumtitel abgelegt. Das funktioniert natürlich nur, wenn diese Informationen vorhanden sind. Ansonsten gibt es noch die Ordner "Unbekannter Interpret" und "Unbekanntes Album".

    Wahrscheinlich hast Du, automatisiert oder auch nicht, die zweite Art ausgewählt, denn bei der ersten findet iTunes logischerweise die Lieder nicht mehr, wenn sich deren Speicherort oder Dateiname verändert. Also guck mal unter Musik->iTunes->iTunes Music was Du da so findest.
     
  4. arnbas

    arnbas New Member

    Muss nicht sein, sie kann auch einfach Doppelklick gemacht haben und dann fügt iTunes, wenn nicht anders eingestellt, und bei einem neuen User gehe ich mal davon aus, die Dateien einfach so in seiner Sammlung ein.
    Natürlich so wie du schreibst nach Interpret und Album, sofern diese Infos vorhanden sind.
    Deshalb einfach mal apfel-R und sie weiss wo die Dateien sind.
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wenn iTunes das Stück abspielt liegt es definitiv in ~/../Musik/iTunes/iTunes Music. Es ist also alles in Butter...

    Und Vorsicht: iTunes und iPhoto legen mit ihren Dateien XML-Datenbanken an, die man nicht durcheinander bringen sollte, indem man etwa im Finder die betreffenden Verzeichnisse oder Dateien löscht oder umbenennt. Gerade die "nervösen Klickfinger" aus der Windows-Welt sind da ja gefährdet und wollen immer alles "optimieren". :nicken:
     
  6. arnbas

    arnbas New Member

    Lass sie optimieren, auch so lernt man was!
     
  7. annaluisamaria

    annaluisamaria New Member

    Danke für die Antworten. Aber nach dem Herunterladen befinden sich die MP3 Daten im Schreibtisch. Ich habe sie gelöscht und aus dem Papierkorb entfernt. ITUNES Spielt sie weiterhin ab.
     
  8. wertherderechte

    wertherderechte Chaospoet

    Versteh doch einfach, dass die Dateien an einen zweiten Speicherort kopiert worden sind...
    Und probier mal einen der vielen Tipps aus, sonst bräuchten wir nicht versuchen Dir zu helfen.
     
  9. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Und wir müssen nachher die kaputtoptimierten Systeme aus der Distanz reparieren...
    :shake:
     
  10. arnbas

    arnbas New Member

    Du hast Recht, scheinbar liest sie die Antworten auch nicht durch?
     
  11. Titanium

    Titanium New Member

    Also noch mal ganz langsam:
    Die Dateien werden automatisch in den iTunes Ordner kopiert wenn du sie startest (als standarteinstellung) somit kannst du alle MP3s die du auf dem Desktop ausgeführt hast danach löschen.

    Standardmäßig liegen deine MP3s dann in "Benutzer"->Musik->iTunes
    also einfach im finder links auf Musik und dann auf iTunes Klicken.

    Falls du das automatische kopieren in diesen iTunes Ordner ändern willst einfach in iTunes unter iTunes->Einstellungen umstellen (siehe screenshot)

    gruß christoph
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen