Dateien am Schreibtisch verschwunden - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macjazz, 11. Mai 2007.

  1. macjazz

    macjazz New Member

    Liebe Macianer.
    Mein Sohn hat seit vergangenem Sommer ein MacBook Pro. Seit einiger Zeit verwendet er auch noch einen 2. Bildschirm. Gestern abend bewegte er ein paar Dateien in den Papierkorb und entleerte ihn. Plötzlich wurden beide Bildschirme, für einige Zehntelsekunden komplett weiß, wie wenn der Blitz eingeschlagen hätte und als das vorbei war, waren auch alle Dateien und Ordner am Schreibtisch verschwunden. Angeblich ist jetzt auch auf der Festplatte um 2GB mehr Speicherplatz verfügbar.
    Weiß jemand, ob da noch was zu retten ist?
    Danke Macjazz
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Gelöschte Dateien kannst du z.B. mit Dataresue wiederherstellen. Kostet aber:

    http://www.prosofteng.com/products/data_rescue.php

    Wenn du möglichst viele Dateien retten willst, darfst du das MacBookPro NICHT mehr verwenden. Sonst kann es nämlich sein, dass noch zu rettende Dateien unwiderruflich überschrieben werden.

    Und nächstes Mal bitte Backups erstellen.
     

Diese Seite empfehlen