Dateien auf dem Desktop

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von heinzelmann, 13. November 2005.

  1. heinzelmann

    heinzelmann Member

    Wenn ich eine Datei auf dem Desktop ablege, dann merkt sich der Mac, wie sie heißt und an welcher Stelle des Desktops (in x- und y-Richtung) sie liegt. Denn wenn ich den Mac neu starte, dann liegt die Datei wieder an der gleichen Stelle wie vor dem Ausschalten.

    In welcher pref-Datei merkt sich der Mac, wohin ich meine Dateien auf dem Desktop gelegt habe?
     
  2. Mamma-Mo

    Mamma-Mo New Member

    hast vielleicht "am Raster ausrichten" und "immer nach: ", in den Darstellungsoptionen deines Schreibtisches, angeklickt?

    Gruß
     
  3. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Ist ja schön, dass dein Mac sich das brav merkt,
    bei einigen Macianern tut er das aber nicht.
    guckst du hier
    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=662055

    auch 10.4.3 hat nicht geholfen

    ich versuchs mal wieder mit der
    Plist "com.apple.finder.plist" zu löschen.

    seit neuestem werden die Dateien die ich speichere sogar aufeinander
    gestappelt, obwohl ich am Raster ausrichten vorgewählt habe.

    nicht verstehen das.

    Gruss

    CH-Orion
     

Diese Seite empfehlen