Dateien kopieren von OS X auf Win XP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tami, 16. März 2004.

  1. Tami

    Tami New Member

    Hallo!

    Ich habe hier ein kleines Problem ein Dave Matthews Band Bootleg als Audio-CD zu brennen, da Toast meckert, dass der 700 MB Rohling nicht ausreicht und eine Möglichkeit des Überbrennens habe ich leider nicht gefunden.

    Also wollte ich die Dateien auf meinen Windows-Rechner kopieren und sie dort brennen. Nun werden die Dateien im Explorer dort auch richtig angezeigt. Öffne ich nun allerdings das Win-Brennprogramm steht vor allen Dateien ein ._ und das Brennprogramm verweigert seinen Dienst wegen unerkanntem Format.

    Jemand eine Idee was da schief gelaufen ist bzw. welchen Fehler ich da begangen habe?
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Vor allen Dateien steht sicher nicht der _ Unterstrich, sondern nur vor einigen, die kannst Du unter Windows in die Tonne werfen, sind Voreinstellungsdateien. Die Dateien mit dem gleichen Namen ohne Strich davor sind die originalen. Klick mit rechter Maustaste auf die Dateien und Eigenschaften, Du wirst sehen, sie sind nur einige KB groß.
     
  3. Tami

    Tami New Member

    Ups, hast recht gehabt. Ich hätte mal ein wenig nach unten scrollen sollen. Das ist mir jetzt aber peinlich *rotanlauf*
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Ist mir zu Anfang beim Kopieren auch passiert, deshalb finde ich das Forum hier ja so toll, manchmal ist man einfach vernagelt.
     

Diese Seite empfehlen