Dateien löschen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacGreenhorn, 1. Januar 2006.

  1. MacGreenhorn

    MacGreenhorn New Member

    Bin dabei meinen Mac Mini zu verkaufen. Dateien sind gesichert und der
    der freie Speicherplatz 35mal überschrieben. Habt ihr einen Tip was ich
    sonst noch beachten oder machen sollte?
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    35 Mal?! Das war bestimmt spassig. Wie lange hat das denn gedauert (nur so für den Fall, dass ich meinen Rechner auch mal verkaufen möchte)?
     
  3. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Hast Du nur die Dateien oder die ganze Festplatte 35 überschrieben?
    Bei letzterem hast Du eigentlich alles beachtet.
     
  4. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    switchback to Windows ?
    oder neuen Mac gekauft ?
     
  5. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Um einigermassen sicher zu sein, dass keine persönlichen Daten auf der HD sind, würde ich ab CD/DVD starten und mit dem Festplatten-Dienstprogramm die HD (nicht Partition) löschen mit der Option 8-fach zufällig schreiben. Danach allenfalls noch einmal mit Nullen Füllen.

    Nach dieser Prozedur kannst du das Mac OS ab mitgelieferter CD/DVD neu installieren, so dass der Käufer einen funktionsfähigen Mac bekommt, wie ihn auch Apple ausliefert.


    Gruss GU
     
  6. MacGreenhorn

    MacGreenhorn New Member

    Habe nur den freien Speicherplatz also Dateien 35mal überschrieben..
    Festplatte löschen bedeutet neuinstallieren - hab ich weder bei Windows
    noch bei Mac bislang gemacht - kann ich wohl auch nicht (tausend Abfragen
    auf english beantworten).

    Für Matthias: 35mal überschreiben hat bei freien Speicher ca. 24 GB 9 Std.
    gedauert. Glaub 7mal hätte es auch getan.

    Für R-Stahl: Nix geswitcht Mac Virus hat mich erwischt hab mir den iMac G5
    geholt.

    Vielen Dank für Eure Antworten. Gruß MacGreehorn (der Name ist leider noch
    passend)
     
  7. Ghostuser

    Ghostuser Active Member


    Allem Anschein nach hast du es noch gar nie probiert. Sonst wüsstest du, dass du die Installation des Mac auch in deutsch durchführen kannst.


    Gruss GU
     
  8. MacGreenhorn

    MacGreenhorn New Member

    Neuinstal und alte Dateien löschen mit OS X kein Problem. Habe nach 6 Jah-
    ren PC-Dasein das erstemal ein Betriebssystem installiert. Unter Windows ge-
    scheitert mit dem Mac Wunderbar. Der Käufer meines Mac Mini wird daher die Werkskonfiguration vorfinden - wie es auch sein soll. Vielen Dank für Euer
    Interesse.

    Ein glücklicher Mac-Nutzer
    (vorbei die quälenden Windows-Jahre)
     
  9. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member


    LOL

    Ein Mac Virus scheint ja richtig gutartig zu sein. Ein PC Virus hat irgendwie andere Symptome
     

Diese Seite empfehlen