dateien markieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von riffraff, 6. Dezember 2006.

  1. riffraff

    riffraff New Member

    hallo ich bin nach vielen jahren wieder zurück zu os x gewechselt und fand mich schnell wieder zurecht, doch finde ich partou keine tastenkombination um im finder mehere dateien zu markieren wenn die minaturansicht/vorschau aktiviert ist. lässt man sich den ordner als liste anzeigen funktioniert die klassische windows technik erstes und letzes file mit shift markieren und schon ist alles dazwischen mit markiert. einezelne markeiren geht ja mit apfel klick aber ersten und letztes und alles dazwischen. ich meine nicht apfel a also alles markieren. schon mal danke
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Schon "Control" und "Alternate" probiert? (Ist übrigens genau so geblieben, wie es immer war!)

    Ciao, Maximilian
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Kombination Apfeltaste und Mausklick.

    Oder mit Apfeltaste und gedrückter Maustatse die gewünschten Objekte "einfangen"; funzt aber nur, wenn diese nebeneinanderliegen.

    Mit Apfeltaste und Mausklick kannst Du auch einzelne Objekte aus einer Menge markierter Objekte wieder entlassen.

    …und willkommen im Forum!
     
  4. riffraff

    riffraff New Member

    das ging aber schnell mit den antworten.
    "Control" und "Alternate" geht nicht, ich frage mich nur warum es in der listen ansicht mit shift geht, doch bei minituransichte nicht? welcher tiefere sinn steckt dahinter, der sich mir nicht erschließen will?
     

Diese Seite empfehlen