Dateien mit MS WORD 98 bzw. 2001 öffnen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pfarrer, 8. April 2002.

  1. Pfarrer

    Pfarrer New Member

    Wenn WORD 98 und WORD 2001 auf dem Rechner installiert sind, wie kann ich festlegen, daß Dateien mit WORD 98 und nicht mit WORD 2001 geöffnet werden?
     
  2. aenchman

    aenchman New Member

    Hm, grundsätzlich werden hilfsprogramme für bestimmte Dokumentenarten im Kontrollfeld "Internet" unter "erweitert" festgelegt . Ob man das für so die wordanwendungen auch machen kann, weiß ich nicht. Zu word 98 vs 2001: soweit ich weiß (Auskunft von ms-fuzzi auf Maxpo 2000 (oder wann das war)), ist das Dateiformat eigentlich das gleiche (und auch das gleiche wie bei windows ab 97), die dokumentensymbole sehen nur im finder etwas anders aus und man muß beim austausch mit win darauf achten, daß die option "dateierweiterung anhängen" beim Speichern aktiviert ist.
    Unter "bearbeiten"/"Voreinstellungen" und dort dem Reiter "Kompatibilität" kann man dann für alle Vorgänger- und verwandte programme angepaßte einstellungen vorgeben. ich erinnere mich dumpf, daß bei der installation auch irgendwas gefragt wurde. Da muß man sich dann durchackern oder es ggf. mal mit den Standardeinstellungen probieren. Möglicherweise hilfts auch, wenn man sich die CD noch mal zur Brust nimmt, da steht auch noch so einiges zu den Zusatztools drin, die standardmäßig nicht mit installiert werden (lohnt sich).
    ich hatte die beiden Programme nur kurze Zeit nebeneinander und habe dann aufgeräumt, d.h. 98 runtergeschmissen. Es gibt auf den macseiten von ms office ein extra tool dazu.

    gruß
    aenchman
     
  3. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    In den Installationshinweisen für das neuere Office-Paket steht, dass man NICHT beide Versionen nebeneinander betreiben/installieren soll(te)...
    Ansonsten zieht man einfach das gew. Dokument auf das Programm-Ikon (auch Alias davon) -egal, wo das Ikon liegt, ob im Klickstarter oder direkt auf dem Schreibtisch- und lässt los (träck änd tropp).
    Also z.B. direkt von CD, Diskette, Zip oder aus dem Dokumente-Ordner usw. und das Dokument wird dann auch mit dieser Programmversion geöffnet.
     
  4. Pfarrer

    Pfarrer New Member

    Wenn WORD 98 und WORD 2001 auf dem Rechner installiert sind, wie kann ich festlegen, daß Dateien mit WORD 98 und nicht mit WORD 2001 geöffnet werden?
     
  5. aenchman

    aenchman New Member

    Hm, grundsätzlich werden hilfsprogramme für bestimmte Dokumentenarten im Kontrollfeld "Internet" unter "erweitert" festgelegt . Ob man das für so die wordanwendungen auch machen kann, weiß ich nicht. Zu word 98 vs 2001: soweit ich weiß (Auskunft von ms-fuzzi auf Maxpo 2000 (oder wann das war)), ist das Dateiformat eigentlich das gleiche (und auch das gleiche wie bei windows ab 97), die dokumentensymbole sehen nur im finder etwas anders aus und man muß beim austausch mit win darauf achten, daß die option "dateierweiterung anhängen" beim Speichern aktiviert ist.
    Unter "bearbeiten"/"Voreinstellungen" und dort dem Reiter "Kompatibilität" kann man dann für alle Vorgänger- und verwandte programme angepaßte einstellungen vorgeben. ich erinnere mich dumpf, daß bei der installation auch irgendwas gefragt wurde. Da muß man sich dann durchackern oder es ggf. mal mit den Standardeinstellungen probieren. Möglicherweise hilfts auch, wenn man sich die CD noch mal zur Brust nimmt, da steht auch noch so einiges zu den Zusatztools drin, die standardmäßig nicht mit installiert werden (lohnt sich).
    ich hatte die beiden Programme nur kurze Zeit nebeneinander und habe dann aufgeräumt, d.h. 98 runtergeschmissen. Es gibt auf den macseiten von ms office ein extra tool dazu.

    gruß
    aenchman
     
  6. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    In den Installationshinweisen für das neuere Office-Paket steht, dass man NICHT beide Versionen nebeneinander betreiben/installieren soll(te)...
    Ansonsten zieht man einfach das gew. Dokument auf das Programm-Ikon (auch Alias davon) -egal, wo das Ikon liegt, ob im Klickstarter oder direkt auf dem Schreibtisch- und lässt los (träck änd tropp).
    Also z.B. direkt von CD, Diskette, Zip oder aus dem Dokumente-Ordner usw. und das Dokument wird dann auch mit dieser Programmversion geöffnet.
     

Diese Seite empfehlen