Dateien öffnen mit...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gigantor, 16. Februar 2007.

  1. gigantor

    gigantor New Member

    Ich krieg' echt 'ne Krise: wo kann ich dem Mac (G4, OS X 10.4.5) sagen, welche Dateien er mit welchen Programmen öffnen soll???

    Beispiel: ich klicke bei Amazon auf den Anhörbutton bei den CDs (Songs vorhören), habe auch Real Player installiert, aber anstatt den Song mit REAL abzuspielen, lädt Safari nur die olle .ram-Datei runter und ich muss alles zu Fuss machen.

    Oder noch so'n Ding: wenn ich eine PDF-Datei doppelklicke, macht er mir immer das Programm VORSCHAU auf, obwohl ich der ACROBAT READER installiert habe.

    Ich will, dass das richtig funktioniert!!! AAAAHHHH!!!

    Danke. ;)
     
  2. Mike-H

    Mike-H New Member

    Man, du benutzt OSX, da ist das so Richtig.
    Wo kämmen wir denn da hin wenn das jeder so ändern würde wie er das gerne wollte. Das wären ja Windows-Zustände.
     
  3. K0Pi

    K0Pi New Member

    Bei der PDF-Datei auf Informationen (Apfel-i), öffnen mit und dann das Programm, hier Acrobat, wählen. Mit der Checkbox darunter kannst Du festlegen, ob alle PDFs mit Acrobat geöffnet werden.
     
  4. gigantor

    gigantor New Member

    Boah, sehr gut! Vielen Dank!
    Ich bin schon seit 1991 Mac-User, aber siehe da - man lernt immer noch dazu!
     
  5. Kar98

    Kar98 New Member

    Für die, die visuelle Hints bevorzugen:

    [​IMG]

    Im Dropdown-Menü das gewünschte Programm auswählen, und wenn dies so gewünscht wird, auf den Knopf direkt darunter drücken. Dann öffnen alle Dateien dieses Typs im ausgewählten Programm, und nicht nur das eine.

    Wenn man allerdings in Photoshop ein JPG speichert, merkt sich der Finder dies, und öffnet dieses JPG mit Photoshop.
     

Diese Seite empfehlen