Dateien Tauschen -> Dringend!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von FallenAngel, 27. Oktober 2002.

  1. FallenAngel

    FallenAngel New Member

    Hi, hab ein kleines Problem.
    Ich muss dringend von einer Person eine Datei bekommen, die fast 60 MB groß ist. Sie hat nen PC und ich nen Mac G3. beides ISDN. Per mail ist nicht so gut, oder? sie hat nen POP3 Account bei 1und1, lassen die so rießige mails zu?
    Noch besser wäre aber ein Programm, wo ich direkt von ihrem Rechner ziehen kann. Gibt es sowas? müsste halt für Mac und PC gehen. Gibts da auch eins, bei dem man zu nem späteren zeitpunkt weiter laden kann, so Download Manager mäßig?

    Bitte helft mir..... *g*

    ciao
    FallenAngel
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    ich würds mal mit webspace und ftp probieren...
     
  3. maniac

    maniac New Member

    mein tipp wäre auch ftp! was anderes kommt bei der Dateigrösse nicht in frage! eMail-Accounts haben ne maximale Mailanhagsgrösse von 2 MB (meistens) in ausnahmen auch bis zu 4 MB aber dann ist schluss!
     
  4. mifa

    mifa New Member

    So große Dateien wird wohl kein Mailanbieter zulassen (kenne jedenfalls keinen). Ich würde dem PCler raten, seine Datei zu segmentieren (so in 3-6 MB-Segmente). Dann kannst Du Dein Mail-Programm offen lassen und sobald was da ist vom Mailserver ziehen, damit der wieder frei wird.

    mifa
     
  5. mifa

    mifa New Member

    Wir haben über 1+1 schon Mails mit etwa 14 MB bekommen...
     
  6. mausbiber

    mausbiber New Member

    Könnt Ihr nicht beide Rechner neben einander stellen und die Daten per Ethernet übertragen?
    Falls Ihr beide einen Router habt ginge auch ein peer to peer Netzwerk übers Internet.
    So ein Netzwerk kann man sicher auch ohne Router einrichten(siehe Limewire) - ich weiss aber auch nicht wie so etwas geht.
    Täte mich auch interessieren!!!
     
  7. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Die neueste ICQ-Version für OS 9 lässt auch endlich das Tauschen von Daten zwischen PC und MAC zu.
     
  8. FallenAngel

    FallenAngel New Member

    ICQ ham wir beide, ist aber ein wenig groß, weil auch meine verbindung recht oft abbricht!
    Nebeneinanderstellen geht nicht, liegen ein paar hundert kilometer dazwichen ;-)

    Gibts kein Programm, das ich irgendwie auf den rechner zugreifen kann? bzw. auf einen ordner?

    ciao
    FallenAngel
     
  9. maniac

    maniac New Member

    ftp geht auch anders!

    der DOSen-Fan kann auf seinem Rechner einen FTP-Server einrichten auf den du per Internetverbindung zugreifen kannst wie auf einen Normalen FTP. Bei windows 2000 z.b. ginge das mit dem IIS (internetInformationServer) und dann kannst du theoretisch auf dem server mit ftp://127.0.0.1/ (ip der dose im I-net) zugreifen und dich anmelden als benutzer der zufor auf der dose eingerichtet wurde. Muss man sich halt ein bisschen einarbeiten
     
  10. FallenAngel

    FallenAngel New Member

    Hm, ich brauch eher was einfacheres, du weisst schon, Frauen und Technik ;-)
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Tja, wenn sie einen Mac hätte und eine iDisk &
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Es geht wohl mal wieder mit dem Teufel zu ;-)
    Die technischen Möglichkeiten waren ja oben
    schon aufgezählt. Wenn das alles zu kniffelig
    ist - auch Männer stellen sich da bisweilen
    blöde an - würd` ich halt `ne CD brennen und
    per Eilbrief schicken. Ist zwar steinzeitmäßig,
    aber in diesem Fall vielleicht sogar schneller
    als die Weiterbildung. Die kannst du für spätere
    Fälle dann ja in Ruhe nachholen :)
     
  13. mausbiber

    mausbiber New Member

    Eine villeicht etwas unkonventionelle Idee:
    Habt Ihr beide Limewire?????
    Sie erstellt einfach ein dmg sit oder sonstige Datei und stellt diese über Limewire zur Verfügung.
    Die Dateibeschreibung sollte etwas aussergewöhnlich sein damit Du sie über Limewire leicht aufspüren kannst.
    Dann musst Du nur noch den Suchbegriff eingeben und runterladen.

    Ein Sicherheitsproblem besteht da natürlich!
    Aber eine Verschlüsselung wär ja möglich.
    Oder Sie überwacht den Download und kickt alle anderen die es versuchen raus.

    Wär das was????
     
  14. maniac

    maniac New Member

    na na! mann soll sich nicht unter wert verkaufen!

    habt ihr den keinen FTP-Space für eine webseite oder so? da einfach hochladen und dann wieder runterladen! ansonsten nach was freiem suchen. nur die grösse ist dann das problem!

    Eine Leo-Karte wäre natürlich die beste lösung, aber der kostenfaktor ist bei fehlender präsenz selbiger etwas hoch

    Zu Frauen und Technik: Meine Erfahrung ist, dass die Frauen die Probleme mit der Technik haben einfach zu wenig experimentierfreudig sind und manchmal auch zu wenig versuchen parallelen bereits bekanntem herzustellen.

    Einafch mal was ausprobieren
     
  15. maz

    maz New Member

    warum richtest du nicht einen ftp server ein
    mit osx ganz simpel
    neuen user anmelden und bei sharing den ftp zugriff starten
    datei in den entsprechenden ordner ziehen und das wars

    oder du ladest dir ne andere ftp software bei versiontracker zb. fetch
    oder du richtest ein hotline server ein
    hotline gibz auch fürn pc
    oder über limewire, xnap, ...
     
  16. morty

    morty New Member

    die andere Personkönnte es per Anhang über AIM schicken, Du mit iChat oder AIM auch wieder empfangen, habe auch vorhin jemendem ne 40 MB Datei geschickt, heute Nacht werde ich dann mal 500 versuchen *gg*

    gruß morty

    iChat natürlich nur mit X.2
     

Diese Seite empfehlen