dateien übers netzwerk übertragen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 23. August 2010.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo miteinander

    ich bin im begriff meinen alten mac mini 1.42 ghz durch einen mac mini der neuesten generation zu ersetzen.

    nun möchte ich meine ganzen dateien übertragen, frage mich aber, was wohl der beste weg dazu ist?!

    habe eine externe 80gb festplatte, wo ich alles auslagern könnte jedoch gibt es doch auch eine möglichkeit, dies übers interne wlan netzerk zu tun oder? wenn ja, wie funktioniert das genau?

    auch mache ich mir sorgen um meine itunes wiedergabelisten und um alle adressbuchdaten, wie muss ich die kopieren?

    danke für die hilfe.

    gruss zack
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Und welche Antwort hast du dir selber auf deine Frage gegeben? :D

    Der Migrationsassistent macht das für dich. Danach musst du dann noch den alten Mac beim iTunes Store abmelden ehe du die Platte löschst.

    Christian
     
  3. dimoe

    dimoe New Member

    Am schnellsten geht es, wenn Du den alten und den neuen MacMini per Firewire Kabel (400 auf 800er Kabel) verbindest.
    den alten Mini startetst Du im Firewire-Target-Modus (beim starten "T" drücken) und kannst beim ersten Einrichten des Computers Daten, Einstellungen und Programme übernehmen.

    Man kann das aber auch später mit dem Migrationsassistenten machen.
     
  4. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    Ok vielen dank. Werde ich so machen. Schönen tag euch!
     
  5. TomPo

    TomPo Active Member

    Doch es geht, ABER: Das ist für die meisten (großen und vielen) Daten einfach zu langsam. Und somit dafür völlig ungeeignet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2010

Diese Seite empfehlen