Dateien verschlüsseln

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von benz, 19. Februar 2002.

  1. benz

    benz New Member

    Guten Abend miteinander
    Ich vermisse unter Mac OS X.1.2 das für mich praktische Programm "Dateien verschlüsseln". Habe ich das irgendwie übersehen oder existiert das wirklich nur für OS 9?
    Kennt jemand von euch ein alternatives Programm? Wäre praktisch, wenn dieses ausserdem mit den alten verschlüsselten Dateien kompatibel wäre.
    Vielen Dank für die Hilfe

    Gruss benz.
     
  2. mats

    mats New Member

    Du kannst mit Disc Copy (in Applications/Utilities) ein verschlüsseltes Image erstellen. Dort kannst du dann deine Geheimen Dateien reinpacken.
    Ausserdem funktioniert auch das Verschlüsseln-Programm von OS 9, wenn Classic aktiv ist.
     
  3. benz

    benz New Member

    Hallo Mats
    Vielen Dank für deinen Tipp. Er hat mir sehr geholfen!

    Gruss benz
     
  4. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    wenn du keine angst vor der kommandozeile hast, bietet openssl (standartmässig bei os x enthalten) die stärkste nur denkbare verschlüsselungsmethode.

    ein beispiel zum verschlüsseln von "datei" nach "geheim":
    <TT>
    openssl enc -rc5 -in datei -out geheim -e
    </TT>
    danach wirst du nach einem passwort gefragt

    um die datei wieder zu entschlüsseln (speichern in datei "gelueftet"):
    <TT>
    penssl enc -rc5 -in geheim -out gelueftet -d
    </TT>
    dannach wirst du wieder nach einem passwort gefragt

    rc5 ist einer der stärksten algorithmen zur verschlüsselung, alternativ kannst du aber auch eines der folgenden verweden:
    rc2, rc4, rc5, DES, CAST, IDEA, blowfish, ...
    auch in unter varianten etc

    und noch viele, viele andere tolle sachen kann man damit machen :eek:)
     
  5. benz

    benz New Member

    Hallo zwoelf11
    Das wäre tatsächlich eine interessante Möglichkeit. Ich habe schon noch recht respekt vor dem Terminal... Ich werde diese Methode sicher einmal ausprobieren. Vielen Dank für deinen Hinweis.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Gruss benz
     
  6. benz

    benz New Member

    Guten Abend miteinander
    Ich vermisse unter Mac OS X.1.2 das für mich praktische Programm "Dateien verschlüsseln". Habe ich das irgendwie übersehen oder existiert das wirklich nur für OS 9?
    Kennt jemand von euch ein alternatives Programm? Wäre praktisch, wenn dieses ausserdem mit den alten verschlüsselten Dateien kompatibel wäre.
    Vielen Dank für die Hilfe

    Gruss benz.
     
  7. mats

    mats New Member

    Du kannst mit Disc Copy (in Applications/Utilities) ein verschlüsseltes Image erstellen. Dort kannst du dann deine Geheimen Dateien reinpacken.
    Ausserdem funktioniert auch das Verschlüsseln-Programm von OS 9, wenn Classic aktiv ist.
     
  8. benz

    benz New Member

    Hallo Mats
    Vielen Dank für deinen Tipp. Er hat mir sehr geholfen!

    Gruss benz
     
  9. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    wenn du keine angst vor der kommandozeile hast, bietet openssl (standartmässig bei os x enthalten) die stärkste nur denkbare verschlüsselungsmethode.

    ein beispiel zum verschlüsseln von "datei" nach "geheim":
    <TT>
    openssl enc -rc5 -in datei -out geheim -e
    </TT>
    danach wirst du nach einem passwort gefragt

    um die datei wieder zu entschlüsseln (speichern in datei "gelueftet"):
    <TT>
    penssl enc -rc5 -in geheim -out gelueftet -d
    </TT>
    dannach wirst du wieder nach einem passwort gefragt

    rc5 ist einer der stärksten algorithmen zur verschlüsselung, alternativ kannst du aber auch eines der folgenden verweden:
    rc2, rc4, rc5, DES, CAST, IDEA, blowfish, ...
    auch in unter varianten etc

    und noch viele, viele andere tolle sachen kann man damit machen :eek:)
     
  10. benz

    benz New Member

    Hallo zwoelf11
    Das wäre tatsächlich eine interessante Möglichkeit. Ich habe schon noch recht respekt vor dem Terminal... Ich werde diese Methode sicher einmal ausprobieren. Vielen Dank für deinen Hinweis.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Gruss benz
     
  11. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    naja ich hab jetz ja semesterferien, vielleicht bastel ich mal ein klickibunti tool :eek:) könnt ich auch ganz gut gebrauchen :eek:)
     
  12. benz

    benz New Member

    Schöne Semsterferien! Ich habe nächste Woche eine Studienwoche vor mir... Nachher gönne ich mir auch vier Wochen Studienauszeit. Zwar gehe ich arbeiten, doch für das Terminal werde ich schon ein wenig Zeit aufbringen! ;-)

    Gruss benz
     
  13. SRALPH

    SRALPH New Member

    na ja....von semesterferien kann ich im augenblick nur träumen,leider,leider....

    wenn du ein verschlüsselungstool schreiben willst,dann bitte in cocoa und mit der möglichkeit,m@ils zu verschlüsseln!

    RALPH
     
  14. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

  15. benz

    benz New Member

    Vielen Dank für den Link. Ich werde es sofort ausprobieren!

    Gruss benz

    PS: Habe das Progrämmchen heruntergeladen und ausprobiert. Klappt echt gut. Werde es in Zukunft einsetzen.
    Vielen Dank für diesen wertvollen Tipp. Habe mich bei Versiontracker auch umgesehen, doch wohl nicht richtig gekuckt ;-)
     

Diese Seite empfehlen