Dateiendung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac99, 8. Oktober 2002.

  1. mac99

    mac99 New Member

    Hallo Leute....

    ich habe da ein Problem mit einer Dateiendung, respektive ich habe eine Datei aus dem Web geholt die mit ".smi" Endet. Kann mir jemand verklickern was das für ne Datei ist? Eigentlich sollte es ein Programm sein das wohl komprimiert wurde.. (evtl. ein CD-Image?) Wäre wirklich dankbar für jeden Tipp!!!!

    Bis dann..
    Thom
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Sollte eigentlich mit Stuffit-Expander
    aufgehen.

    gruss
     
  3. skydiver

    skydiver New Member

  4. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    s QuickTime, MPE, MPEG, MPG, MP2 - Moving Picture Experts Group komprimierte Video-Datei, MP3 - MPEG Audio Layer 3 Dateiformat für Musikarchivierung und Audio on Demand in CD-Qualität bei geringem Speicherplatzbedarf, PDF - Portable Document Format Dateiformat von Adobe, PS - PostScript Dokument im PostScript-Format, PSD - Photoshop Grafikformat von Adobe, QT - QuickTime Video-Datei für Apple's QuickTime, RAR - Archiv-Datei (um diese Datei zu öffnen, benötigen Sie das Pack-Programm RAR), RTF, RTX - Rich Text Format Text-Datei, SND - Sound File Sound-Datei (für Macintosh-Rechner und Amiga), SIT -Stuff It (Komprimierprogramm für Macintosh-Rechner) gepackte Datei im Binärformat (um diese Datei zu öffnen, benötigen Sie ein Pack-Programm wie StuffIt), TAR - Tape Archive Archiv-Format für UNIX-Rechner, TIF, TIFF - Tagged Image File Format Grafik-Datei, TXT - Text File Datei mit ASCII-Text, UUE, UU - Uuencoded ASCII-Datei, WAV, VOC-Wave- form Audio Sound-Datei unter Microsoft Windows, WRL, VRML - Virtual Reality Modeling Language Dateiformat für 3-dimensionale Darstellungen, XBM - X-Windows Bitmap Schwarz-weiß-Grafik auf UNIX-Rechnern, Z - Archive File Archiv-Format für UNIX-Rechner, ZIP - Archive File populäres Archiv-Format auf MS-DOS bzw. Windows-Rechnern (um diese Datei zu öffnen,benötigt mabPack-Programm wiePKZIP)

    Gruß
    Tom
     
  5. Dradts

    Dradts New Member

    SMI kann auch für Self Mounting Image stehen.
    Das sollte eigentliche eine Image Datei sein, die man durch doppelklick mounten und dann benutzen kann.

    Ist Deine Datei vielleicht beschädigt?
     
  6. Carsten

    Carsten New Member

    .smi steht für Self Mounting Image.
    Normalerweise braucht man kein Programm zum Öffnen der Datei, wenn doch mußt Du versuchen die Datei mit DiscCopy zu öffnen.
     
  7. mac99

    mac99 New Member

    Wust ichs doch!!!

    ja genau.. smi.. self mount image.. oder so.. ;-)
    Leider klapt das mit dem doppelklick nicht.. das doofe Ding aktiviert dann immer limewire, womit es übrigens aus dem Web geholt wurde.
    Gibts da eine Lösung?
    Vielen Dank übrigens für deinen (eure Tipps)!!!!

    Gruss
    Thom
     
  8. Carsten

    Carsten New Member

    Versuch doch mal die Datei mit DiscCopy zu öffnen. Wenn das nicht klappt ändere den Type(APPL) und Creator(oneb) mittels ResEdit.
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    wenn es lime wire öffnet ist der download vielleicht noch nicht fertig?
    Ansonsten ist noch interessant zu wissen mit welchem OS du unterwegs bist ... und um ganz auf Nummer sicher zu gehen: Datei von ner anständigen Quelle besorgen! Wer zeugs bei Limewire saugt muss eben auch damit rechnen das die datei Schrott ist ... und dafür gibts nunmal keinen support, mit der datei könnte ja sonstwas sein. vielleiht nur falsch bennat, vielleicht defekt, wer weiß das schon (warscheinlich nichtmal der typ von dem du das hast)
     
  10. neumi

    neumi New Member

  11. mac99

    mac99 New Member

    hat sich erledigt leute!!!

    vielen Dank für eure Tipps. In der tat war die Datei beschädigt. Ein erneutes saugen hat was gebracht und ich kann nun die Sache wie gewohnt öffnen.
    Im übrigen ist es wirklich nicht ratsam über Limewire Daten zu besorgen.. allerdings.. nun.. ihr wisst schon.. *frechgrins*..

    Wünsch euch was..
    Thom
     

Diese Seite empfehlen