Dateikürzel

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apwisch, 25. Februar 2001.

  1. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    Was bedeutet das Kürzel .img an manchen Installatins-Dateien?

    Gruß. C
     
  2. Philip

    Philip New Member

    Hi,
    ".img"-Dateien sind Images von Mac-Volumes. Du kannst diese Dateien mit Disk Copy öffnen. Die Images erscheinen dann wie richtige Volumes auf dem Schreibtisch.

    Gruß
    Philip
     
  3. Macsimum

    Macsimum New Member

    img wird nur angehängt, damit du die Dateien auch unter Windows runterladen kannst!
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo,

    bei dem Thema. Vielleicht kannst Du mir ja verraten wie man die erstellen kann.
    Würde z.B. gerne einige ZIP Disks als Image verarbeiten und dann von der Festplatte als Device mounten.
    Oder auch CDs sofern das funktioniert.
    Wie die .smi Dateien.

    Joern
     
  5. Thorsten

    Thorsten New Member

    Kannst Volume Images mit Disk Copy erstellen. Da gibt es einen Menü-Unterpunkt "Image von Volume erstellen...". Menüpunkt auswählen, Volume auswählen, den Rest macht Disk Copy!

    Gruß,
    Thorsten
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Thorsten,

    Danke !!!!
    Klappt super auch mit CDs, kann man sogar eine CD als beschreibbares Image/Volume mit erstellen.

    Joern
     
  7. biglebowski

    biglebowski New Member

    Hi,

    " img wird nur angehängt, damit du die Dateien auch unter Windows runterladen kannst! "

    heisst das dass eine Image-datei immer als einzelne Datei ankommt.
    Und nicht getrennt in Data- und Resource-fork?

    Tschüss
     
  8. Macsimum

    Macsimum New Member

    Glaube schon, um beides zu haben, mußt Du sie als BinHex oder MacBinary runterladen.
     

Diese Seite empfehlen