Dateinamen übernehmen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bingo, 22. März 2009.

  1. bingo

    bingo New Member

    Als Spätumsteiger auf 10.5 ist mir misslich aufgefallen, dass es nicht mehr klappt, im OS Speichern-Dialog (bei Photoshop) durch Anklicken einen Dateinamen zu übernehmen, um diesen dann leicht abgeändert zu verwenden. Mache ich was falsch? Gibt es eine Möglichkeit zum Workaroud? Gibt es ein Tool, um die alte Funktionalität wieder herzustellen?

    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Zumindest bei Photoshop CS3 gibt es die Möglichkeit auf den "Adobe-Dialog" umzuschalten. Mit diesem geht es.
    Warum Adobe künstliche Einschränkungen beim Standard-Dialog macht bleibt deren Geheimnis.
     
  3. bingo

    bingo New Member

    Den gibt es auch bei CS2, doch beim Adobe-Dialog funktioniert Default Folder X nicht, auf das ich nicht mehr verzichten möchte.

    Aber macht denn Adobe die Einschränkungen beim Standard-Dialog und nicht Leopard?
     
  4. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    Kommando zurück. Ist mehr ein "optischer Defekt". Die Dateinamen sind grau anstatt schwarz, lassen sich aber zumindest bei mir trotzdem auswählen.

    Probier es mal aus.

    Gruß

    Volker
     
  5. bingo

    bingo New Member

    Auch bei mir Kommando, d. h. Frage, zurück. Die Funktion scheint von Default Folder zur Verfügung gestellt zu werden, aber ich hatte den Punkt in dessen Einstellungen übersehen. Und irgendwie war beim Migrieren nach Leopard ein Häkchen in den Kasten "mit Optionstaste" geraten. Häkchen weg – Problem weg.

    Danke jedenfalls für Eure Antworten.
     

Diese Seite empfehlen