Daten auf DVD - Mountet nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von muhl, 22. Mai 2003.

  1. muhl

    muhl New Member

    Hallo,

    ich habe Daten auf eine DVD gebrannt, sie mountet aber nicht. Gibt es eine Möglichkeit doch noch irgendwie an die Daten zu kommen?? Vielleicht ein Programm, welches irgendwie darauf zugreifen kann??


    Danke

    gruss
    m
     
  2. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Die Frage ist, warum sie nicht gemountet wird. Ist sie fehlerhgaft gebrannt (bspw. beim Brennen abgestürzt) oder mechanisch defekt (Kratzer etc.)?
    Leider kann man ein evtl. defektes Verzeichnis nicht reparieren. Trotdem könntest du mal versuchen, ob man über Norton DD irgendwie darauf zugreifen kann (falls du es besitzt).
    Alle mir bekannten Datenrettungsprogs versuchen, das Volume zu reparieren.

    Wenn du die DVD allerdings gerade erst gebrannt hast, Frage ich mich, wo die Originaldaten sind – hast du die bereits gelöscht?
     
  3. muhl

    muhl New Member

    ja, die Originaldaten habe ich bereits gelöscht, dumm, ich weiß. Toast erkennt die dvd als Daten-Dvd, kann aber nichts mit ihr anfangen. Ich hatte keinerlei Probleme beim brennen, daher habe ich nicht nachgeschaut, ob sie funktioniert, passiert mir nicht nochmal.

    Aber jetzt habe ich den schlamassel, muss irgendwie auf die Daten zugreifen können. Norten DD ? (ist das norton disk doctor?), habe ich leider nicht. Wenn ich die DVD einlege, dann rödelt das Laufwerk ca. 1 Minute rum und dann öffnet sich der Finder mit leere DVD/Auswerfen/Ignorieren etc.

    Sonst irgendeine Idee??

    danke
    gruss
     
  4. desopa

    desopa New Member

    Versuchst du es unter OSX oder OS9? Wechsel mal das betriebssystem.
    Habe so ein ähnliches Problem. Wenn ich Daten auf eine DVD-RW brenne, erkennt sie mein Brenner. Aber in der Firma mit nur einem DVD Laufwerk habe ich keine Chance.
    Übrigens, wenn du die Daten gelöscht hast, kannst du mit dem Norton UnErease die Daten vielleicht noch retten, wenn du in der zwischenzeit keine weiteren Daten auf die Festplatte gespielt hast. Bei OS9 funktioniert das, bei X bin ich mir nicht sicher, da Meines erachtens UNIX gleich alles unwiederuflich löscht. Mal ausprobieren.

    Ich hoffe das Lehrgeld war nicht zu hoch.
    Immer erst das gebrannte medium überprüfen, bevor man Daten löscht. Aber ich glaube, dass weisst du jetzt auch.
     
  5. muhl

    muhl New Member

    Ja, das leergeld war sogar sehr hoch, aber vielen danke für eure Tips.


    gruss
    m
     
  6. Multiuser

    Multiuser New Member

    Ich habe noch keine DVD-RW gebrannt. Aber das Problem, daß Du schilderst, kenne ich von CD-RW. Da kommt das Problem dadurch, daß man bei RWs nicht unbedingt die Session schließen muß. Die werden dann aber nur mit dem Brenner gemountet (ich glaub sogar, nur wenn man die Software hat, mit denen man die RWs beschrieben hat). Legt man solch eine RW in ein normales CD-ROM Laufwerk, kann das mit der CD nichts anfangen. Vielleicht existiert ja bei den DVD-RWs das gleiche Problem. In dem Fall bräuchte man ja nur die DVD-RW wieder in den Brenner legen und die Session abschließen.
     
  7. Blindi

    Blindi Gast

    Ich habe gleisches gerade hier im Forum gefragt, der Witz ist, auf meinem G4 mountet er nicht, auf meinem eMac sofort....?!
     
  8. h4xOr

    h4xOr New Member

    DVD wegschmeissen und neue brennen

    Das Leben kann so einfach sein...
     
  9. yew

    yew Active Member

    Hi
    alternativ mal versuchen, ob die DVD in einem anderen Rechner gemountet wird. Hab' zwar selber keinen DVD-Brenner, kenne das Problem aber von CDs.
    Gruß yew
     

Diese Seite empfehlen