1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

daten auf mehrere dvd`s aufteilen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bernd das Brot, 4. Januar 2004.

  1. Bernd das Brot

    Bernd das Brot New Member

    ich möchte ein backup meines userordners in toast6 auf dvd brennen.
    nun passt der inhalt nur auf mehrere dvd`s, wenn ich den user ordner in toast hinein ziehe, und auf brennen gehe, dann zeigt er mir die fehlermeldung nicht genügend speicherplatz.

    kann ich, ohne alle daten per hand einzeln aufzuteilen, dieses problem irgendwie umgehen?

    Oder muss ich für jede dvd, wieder erneut die daten manuell in toast rein ziehen?



    danke für eure hilfe
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Ich mache mein Backup mit Retrospect, das teilt selber auf mehrere DVD´s.

    Wenn Du genug Platz hast, mach Dir doch mehrere Image Files, das geht automatisch. Ein Tool wie DropDMG hilft dabei. Damit kann man ein großes Image auf mehere kleine (DVD Größe) splitten.

    Oder komprimier den Ordner mit StuffIt gleich in mehrere passende Segmente.

    Als Alternative dient eine ext. Festplatte, da kann man alles spiegeln und bei BEdarf davon gleich booten / retten


    Optimal wäre es wenn ein Brennprogramm das gleich selber aufteilen würde, aber so was ist mir nicht bekannt.
     

Diese Seite empfehlen