Daten aus elektr. Schreibmaschine?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Michel, 19. August 2002.

  1. Michel

    Michel New Member

    Habe einige Dutzend Disketten (DOS-kompatibel) einer Samsung SQ-Schreibmaschine. Die Daten darauf sollen nicht nur als Sicherungskopie abgelegt werden (was einfach ist), sondern auch PC- bzw. Mac-verfügbar gemacht werden (was problematisch ist).
    Das Dateiformat ist halt etwas merkwürdig: Es sind Textdateien, bei denen eine Menge Steuerzeichen(unfug) auftaucht. Darüber hinaus werden z.B. Leerzeichen als é oder ç (je nachdem, wie man konvertiert) angezeigt. Ich habe mir bislang nur einen Testtext angesehen, wer weiß, was da noch alles kommt (diese Geschichte mit dem Leerzeichen ist natürlich schon nicht ganz ungefährlich, wenn man mit sturem Suchen und Ersetzen vorgehen würde ...)
    Frage: Kann man sich mühsames halb-manuelles Konvertieren ersparen? Gibt es für solche Schreibmaschinen (ich vermute, Brother und Adler haben ähnliches, wenn nicht gar baugleiches Zeug hergestellt) Konvertierungsprogramme, die irgendeiner aus dem Forum kennt? Längere Google-Suchen haben leider nix Verwertbares hervorgebracht...

    Michel
     
  2. Maccer

    Maccer Gast

    hi.

    Mit welchem text-programm hast du dateien geöffnet?
    Vielleicht mal eine Kopie (!) einer Datei von der diskette mit BBEdit öffnen (http://www.barebones.com)
     
  3. Michel

    Michel New Member

    Du meinst, das hat (wie der Grafik-Konverter) eine Reihe von Importoptionen?
    Naja, ich probiers ohnehin gleich aus, danke.

    Michel
     

Diese Seite empfehlen