Daten kopieren bzw. hinzufügen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bootsy, 22. August 2008.

  1. Bootsy

    Bootsy New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe immer ein Ärgernis beim kopieren von Daten.
    Problem ist das ich mir ein neues Nas gekauft habe.
    Nun möchte ich die 500 GB Daten von dem alten Nas auf das
    neue Nas kopieren. Dazu habe ich einfach die Verzeichnisse
    im Finder genommen und auf das andere Nas geschoben.
    Nach stunden ist der Kopiervorgang abgebrochen.
    Dann wollte ich diesen wieder starten aber es sind ja schon einige Daten kopiert worden und es kommt die frage ersetzten oder nicht.

    Gibt es jetzt eine Möglichkeit wo das System mir die fehlenden Daten hinzufügt ohne wieder alles in stundenlangem
    kopieren zu ersetzten ????

    danke im voraus
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Beim Kopieren/Verschieben öffnet der Finder bei bereits vorhandenen Datei ein Fenster mit entsprechender Meldung. Hier ankreuzen 'Für Alle' und klicken auf 'Nicht ersetzen'. Damit werden die bereits existierenden Dateien übergangen und nur die neuen noch fehlenden hinzugefügt.
     
  3. arnbas

    arnbas New Member

    Das deutet aber auf einen anderen Fehler hin, wahrscheinlich ist die Platte nicht richtig formatiert, sonst würde der Finder nicht immer wieder abbrechen.
    Höchstwahrscheinlich ist die Platte im DOS-Format und Deine Namensgebung entspricht nicht den Richtlinien, wie zum Beispiel Unterscheidung von Groß-und Kleinschreibung, Sonderzeichen usw.
    Dieses Problem wird also immer wieder auftauchen.
     

Diese Seite empfehlen