Daten Weg!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacFreund, 24. März 2006.

  1. MacFreund

    MacFreund New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe gerade gloreicherweise eine meiner internen Festplatten gekillt!!!
    Eine ganz frische 400 GB Platte, mit ca. 45 GB Daten. (Ganz Wichtige!!!)
    Die habe ich über das Festplattendienstprogramm gelöscht.
    Ich habe ein G5 1,8 Singel und brauche ganz doll hilfe.
    Ist es möglich mit dem Festplattendienstprogramm die Daten wieder herzustellen?
    Ober habt ihr eine bessere Lösung für mich?
     
  2. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Erstmal: Wie gelöscht? Formartiert?
     
  3. cblasi

    cblasi New Member

  4. MacFreund

    MacFreund New Member


    Nur gelöscht gedrückt
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wichtig: Wenn es irgendwie geht, Platte nicht mehr nutzen, da ansonsten rekonstruierbare Daten überschrieben werden könnten.

    Das Festplattendienstprogramm hilft dir bei der Wiederherstellung von Daten nicht, du benötigst ein Datenrettungsprogramm, z.B.:

    Data Rescue

    FileSalvage

    Viel Glück.
     
  6. MacFreund

    MacFreund New Member

    Noch zur Info ich habe die Daten nicht von der HD gelöscht sondern von einer zusätzlicht Platte (SATA Intern) gelöscht, nicht Formatiert und auch nicht weiter überschrieben.
    Hilfe!!!
     
  7. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Im Papierkorb nachgesehen? ;)
    (Manchmal sind es die einfachsten Sachen)
     

Diese Seite empfehlen