datenaustausch zw. mac und pc

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dogger, 3. Juli 2002.

  1. dogger

    dogger New Member

    ich muss sehr oft word dokumente und jpg`s an windows user per mail versenden. dabei tritt häufig das problem auf, dass der empfänger, auch nach mehrmaligen versuchen, die docs und jpgs nicht öffnen kann. die word dokumente speichere ich natürlich mit file extension ab. die jpgs exportiere ich mit iphoto. habe auch schon versucht die dateien in einen ordner zu packen und dann diesen gemailt, hat allerdings auch nicht funktioniert.
    wäre toll, wenn ihr mir helfen könnt!
    vielen dank im voraus und beste grüße

    p.s.: benutze os x 10.1.5 und mail
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    zu dem Problem mit den jpg-Dokumenten hat man hier im Forum schon mal etwas gelesen im Zusammenhang mit GraphicConverter, einfach mal die Suche betätigen...

    Probleme beim Austausch von Word-Dokumenten hatte ich bisher keine, ausser vielleicht mal fehlende Schriften oder so. Aber öffnen konnte ich bisher noch jedes Dokument.

    Ich versende Mails mit Entourage v.X. Die Mail-Applikation von Apple habe ich mir nach verschiedenen Fehlern abgewöhnt, werde es mir aber unter 10.2 wieder genauer anschauen.

    Ciao
    Napfekarl
     
  3. dogger

    dogger New Member

    erstmal danke für deine antwort. den thread mit dem GC habe ich gefunden.
    ich konnte bis jetzt auch jedes word dokument öffnen, allerdings nicht die windows nutzenden empfänger meiner mails...
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Bei Outlook Express kann man auswählen, ob die Attachments für Windows, für Apple oder für einen beliebigen Computer kodiert werden sollen. Ich wähle da immer "Für Windows" aus. Trotzdem gibt es auch da bei manchen DOSen Probleme.

    Hast Du schon mal ausprobiert, die Dateien - .doc und .jpg - in ein Zip-Archiv zu packen und dann zu versenden?

    Singer
     
  5. alf

    alf New Member

    Outlook: "Bearbeiten", "Optionen", Reiter "Verfassen", Unter Mailformat "Klicken Sie hier..." Kodieren für "Beliebigen Computer (Apple Double)" und "Komprimierung keine" und dann noch vielleicht "Windows Dateinamenerweiterungen verwenden"
     

Diese Seite empfehlen