datenbank-software

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von stm79, 3. Februar 2008.

  1. stm79

    stm79 New Member

    hallo

    ich suche nach nem ordentlichen datenbankprogramm das nicht all zu teuer ist und (ganz wichtig!) in dem ich datenbanken erstellen kann auf die dann auch windows-user zugreifen können

    FMP9.0 hab ich in der demo-version unter windows getestet und wär interessant aber etwas zu teuer :frown:

    ideal wäre ne software in der ich ne dantebank erstellen kann, die dann mit den gängigen internet-browsern zusammenarbeitet, sprich abgefragt werden kann bzw neue datensätze eingefügt werden können

    gruß
    stefan
     
  2. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Ganz neu rausgekommen ist Bento für ca. 40 Eier vom Hersteller namens FileMaker, ab März auch auf dt.
    Leider läuft es nur ab MacOS X 10.5...
     
  3. ChinaNorbert

    ChinaNorbert New Member

    ... und WIN Nutzer sind außen vor!
     
  4. stm79

    stm79 New Member

    an Bento hab ich auch schon gedacht aber dummerweiße kann ich es mir nicht leisten meiner firma und allen bekannten mac´s zu schenken... die masse wird wohl weiter mit windoof arbeiten :cry:

    die sollten halt auch mit meinen dokumenten/abfragen usw arbeiten können... aber ich hab eben keine lust mehr auf windows und microsoft :teufel:

    naja rigendwas werd i schon finden

    wenn endlich mein mbp da ist werd ichs mal über den umweg einer homepage probiern... damit hab ich zwar null erfahrung aber irgendein simples programm zum erstellen werd i schon finden und normal sollte es ja möglich sein da ne datenbank einzufügen und das ganze offline verfügbar zu machen... naja mal schaun :confused:
     

Diese Seite empfehlen