Datentausch mit Dosen über Flashcard

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von manalishi, 28. Dezember 2004.

  1. manalishi

    manalishi Gast

    Hab in letzter Zeit öfters Bilddateien oder mp3's über Flashcards an Dosenuser weitergegeben. Die Card ist über Festplatttendienstprogr. Windowformatiert. Auf den Dosen erscheinen dann immer alle Dateien doppelt. Die Dateinamen der Doppelten beginnen mit einem Punkt, anschließend nur Kleinbuchstaben. Daher dachte ich, das dies von OS X generierte normalerweise unsichtbare Dateien sind, in denen Bildvorschauen oder ähnliche Daten gespeichert sind, die unter OS 9 in der Resourcefork lagen. Aber weder auf der FC noch auf meiner Festplatte (PB Tit./1000 mit 10.3.7) finde ich gleichnahmige unsichtbare Dateien. Kann mir jemand ne Erklärung geben?
    Danke
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Die Dateien werden dann angelegt wenn sie auf nem FAT32 formatierten Datenträger kopiert werden. Deswegen findest du sie nicht auf deiner Platte.
     
  3. manalishi

    manalishi Gast

    Hallo Kawi,
    danke, aber wozu sind sie da? Ich kenn mich mit Windoof nicht aus, und die User fragen mich ständig, was diese Dubletten sollen.(?)
     
  4. Na, da fragt sich wohl wer hier doof ist.
    :devil:
     

Diese Seite empfehlen