Datentransfer von PC (Win XP) zu Intel iMac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von merlin2, 7. Januar 2007.

  1. merlin2

    merlin2 New Member

    Hallo
    Einer meiner Kollegen hat sich entschlossen seinen PC zu verschrotten und dafür einen nuen Intel iMac zu kaufen. Ich möchte ihm helfen seine PC-Daten auf den iMac zu bringen. Ein externes Laufwerk hat er nicht und das rumkopierren auf DVDs ist umständlich. Ich habe auf der Internetseite von Apple gelesen, dass man beide Computer via Ethernetkabel verbinden kann habe es aber nicht so recht verstanden. Hat jemand das schon gemacht? Gibt es andere Lösungen (Software)? Wer kann mir helfen.
     
  2. lasseboo

    lasseboo New Member

    .

    das einfachste dürfte in der tat sein, Mac und PC mit IP-Adressen aus dem selben Netz zu versehen, mit einem RJ-45-Kabel zu verbinden (es muss kein CrossOverkabel sein), auf dem Mac Windows-Filesharing zu aktivieren und sich vom PC aus per \\ip.ad.re.sse des Macs mit letzterem zu verbinden.


    eine andere möglichkeit wäre, den PC von einer Linux-Live-CD zu booten und dann vom Mac aus sich die Date des PCs zu holen.

    .
     
  3. Mactory

    Mactory New Member

    Ansonsten kannst du auch auf dem PC die gesamte Festplatte Freigeben und dich dann vom Mac aus da einloggen:
    Einfach im Finder apfel+K druecken, dann bei adresse smb://IpAdresseVomPC eingeben und verbinden.
     
  4. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    ja ne ethernetverbindung is ne elegante lösung
    hab ich erst kürzlich gemacht, die daten von alten G4 Mac auf PC gezogen, wie ich dann meinen neuen Mac hatte einfach wieder von dort geholt
    ging flott und hatte auch keine probleme
    die ordner dürfen nur kein zugewiesenes icon haben da beschwert sich dann der rechner und bringt ne fehlermeldung
     
  5. merlin2

    merlin2 New Member

    Auf dem Mac weiss ich wo man die IP-Adresse eingibt (Finder, Gehe zu, Mit Server verbinden) aber wo finde ich diese IP-Adresse auf dem Mac und vor allem wo finde ich diese auf dem PC? Gibt es da im Netz irrgendwo eine genaue Anleitung zum herunterladen?
     
  6. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo,
    kannst du mal sagen, wie man die ganze Festplatte beim WinPC freigibt?
    Ich kann nur "geneinsamen ordner" freigeben.
    Habe auf dem win rechner allerdings auch nicht das XP pro.

    Danke

    Ali
     
  7. robi666

    robi666 New Member

    Ja!
     
  8. lasseboo

    lasseboo New Member

    .

    Mac: Apfelmenü => Systemeinstellungen => Netzwerk => Ethernet => Konfigurieren => TCP/IP => als Adresse z.b. 192.168.0.1 eingeben, netzmaske 255.255.255.0, router 192.168.0.1


    PC: Start => Einstellungen => Systemsteuerung => Netzwerkverbindungen => rechter Mausklick auf LAN-Verbindung => Eigenschaften => Karteireiter "Allgemein" => Internetprotokoll (TCP/IP) "Eigenschaften" => eintragen:

    [​IMG]

    192.168.0.3
    255.255.255.0
    192.168.0.1

    [​IMG]



    dann z.b. am PC in ein beliebiges fenster gehen (z.b. den arbeitsplatz öffnen), dort im Menü "Extras" auf "Netzlaufwerk verbinden" gehen und mit der adresse des Macs eine verbindung herstellen:

    \\192.168.0.1\username

    also so:

    [​IMG]


    hier in gross:

    http://193.175.22.77/bilders/itnotez/pix/apple-net/net-use-auf-mac.jpg


    per administrativem Share C$, ist standardmässig eingerichtet:

    [​IMG]

    in diesem falle müsstest du auf dem Mac über Apfel - K das Sharefenster aufrufen und dort eingeben:

    smb://192.168.0.3/C$

    beim anmelden den namen der workgroup leer lassen.


    .
     

Diese Seite empfehlen