Datenübertragung über Firewire???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Jumpman, 27. Januar 2004.

  1. Jumpman

    Jumpman New Member

    Hi all,

    hatte letztens das prob, dass ich keine Netzwerkkabel mit hatte und vom PB eines Kumpels Daten auf meines kopieren musste. Leider hatten wir nur ein FW kabel dabei und haben versucht die beiden Rechner zu verbinden. (Airport war für 30 GB einfach zu lahm....)

    Leider haben wir das ganze nicht hingekriegt...

    Weiss jemand wie man das anstellt?

    Gruss
    Jumpman
     
  2. much75

    much75 New Member

    hast du rechner 1
    und rechner 2

    verbindest du 1 und 2
    via fw-kabel

    willst du daten von 2 auf 1 haben?

    -> drückst du beim starten von 1 die taste t ("target"), dann muesste 2 als festplatte auftauchen.

    in der theorie, habe ich noch nie probiert, muesste aber so funktionieren.

    gruss
    andreas
     
  3. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Funktioniert genauso. Einfach aber genial :cool:
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Nicht ganz, sondern andersherum. Der Rechner, den Du mit T startest, erscheint beim anderen als Festplatte.
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Sitze gerade nicht vor meinem OS X-Rechner, aber ist neben der oben genannten Möglichkeit nicht seit Panther auch ein "richtiges" Firewire-Netzwerk möglich?
     
  6. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Ja, das ist möglich. Ich hab's zwar noch nie probiert, aber Du musst in den Netzwerkeinstellungen unter "Zeigen:" "Netzwerkkonfigurationen" auswählen, dann den "Neu"-Knopf drücken und kannst dann Firewire auswählen. Alles weitere sollte so funktionieren wie bei Ethernet.
     
  7. much75

    much75 New Member

    Mein Halbwissen sagt mir, dass es da einige Einschränkungen gibt:

    -Firewire Ringschaltung, müsste gehen, dabei darf aber dann kein gerät ausfallen
    -Firewire peertopeer kein Problem, geht auch mit M$rechner laut google.de
    -Firewire hintereinandergeschaltet dürft auch kein Problem sein, allerdings müssen auch alle Geräte eingeschalten sein
    -Firewire Kabellänge nicht über 4,5m

    gefährliches Halbwissen
    vielleicht einfach selbst mal hier etwas länger suchen

    gruss a
     
  8. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Durch aktive Hubs kann man die FW Kabellänge auch erhöhen. Kein Problem

    Bisher konnte ich aber keinen nennenswerten Geschwindigskeitsvorteil gegenüber 100MBit Ethernet feststellen. Wer Gigabit hat, braucht FW eh nicht.

    Ich nutze es nur um eben einen REchner als Platte (Apfel-T) zu nutzen.

    Übrigens kann man auch Windoof XP und Mac per FW Netzwerk verbinden, klappt prima.
     

Diese Seite empfehlen