Dauernde Abstürze OSX.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SonicReducer, 14. Juli 2003.

  1. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Schon wieder ich, schon wieder Probleme!

    Mein G4 (1 GHz) stürzt seit ca. 2 Tagen ständig ab; das Bild friert ein, der Mauszeiger friert ein; und das oft bei total simplen Operationen wie z.B. Anklicken eines Icons u.ä.

    Ich habe schon ein frisches System installiert; es wurde nicht viel besser. Sogar beim Installieren von der Install-DVD ist er zweimal abgeschmiert.

    Ist der Mac kaputt?

    Bitte gebt mir ein paar Tips!

    Danke im Voraus!

    Sonic.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    vielleicht findest du hier was ?!

    Das Thema gab es schon in vielen Variationen...
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    hast Du mal Dein Dateisystem überprüft, oder nur eine Neuinstallation vorgenommen

    Gruß
    Klaus
     
  4. mausbiber

    mausbiber New Member

    hast Du irgendwelche neuen externen Geräte angeschlossen?
    stöpsel überhaupt mal alle externen Geräte ab und schau, ob er dann immer noch abschmiert.
    Neue Programme installiert?

    ansonsten die übliche Prozedur
    PRAM mal löschen
    beim Starten p+r+apfel+alt gedrückt halten und warten bis der Startton ein 2. oder 3. Mal ertönt.

    beim Starten apfel+s drücken
    dann mal den Befehl "fsck -y" eingeben - wenn er was repariert hat nochmal "fsck -y"(vorsicht:am.tastaturbelegung)
    mit "reboot" dann den Mac wieder normal starten.

    mal den Autopiloten von "Cocktail" laufen lassen.
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/18282
     
  5. patmac-xxxl

    patmac-xxxl New Member

    Hallo, ich hatte ständig solche Probleme wegen einer
    Audio-Karte. Habe sie getauscht und siehe da, er läuft.

    Gruß

    Patrick;)
     
  6. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Ich weine gleich!

    alles probiert:

    PRAM gelöscht

    cocktail laufen lassen

    Apple Hardware Test laufen lassen (alles bestanden)

    nix wurde besser. Mac stürzt trotzdem immernoch total oft bei den einfachsten Operationen ab und zwar so richtig, also nix geht mehr, alles eingefroren, manchmal sogar der "grey-screen".

    und selbst beim Starten von der Install-DVD schmiert der MAC ab!!!!!!!!! Da ist doch was an der Hardware, oder?
     
  7. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    was ich noch vergessen habe:

    einmal isser beim Hochfahren abgeschmiert, als gerade der graue Apfel zu sehen war und dann stand in der oberen linken Bildschhirmecke folgendes:

    sh-2.05a#

    wasn das?
     
  8. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Schon wieder ich, schon wieder Probleme!

    Mein G4 (1 GHz) stürzt seit ca. 2 Tagen ständig ab; das Bild friert ein, der Mauszeiger friert ein; und das oft bei total simplen Operationen wie z.B. Anklicken eines Icons u.ä.

    Ich habe schon ein frisches System installiert; es wurde nicht viel besser. Sogar beim Installieren von der Install-DVD ist er zweimal abgeschmiert.

    Ist der Mac kaputt?

    Bitte gebt mir ein paar Tips!

    Danke im Voraus!

    Sonic.
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    vielleicht findest du hier was ?!

    Das Thema gab es schon in vielen Variationen...
     
  10. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    hast Du mal Dein Dateisystem überprüft, oder nur eine Neuinstallation vorgenommen

    Gruß
    Klaus
     
  11. mausbiber

    mausbiber New Member

    hast Du irgendwelche neuen externen Geräte angeschlossen?
    stöpsel überhaupt mal alle externen Geräte ab und schau, ob er dann immer noch abschmiert.
    Neue Programme installiert?

    ansonsten die übliche Prozedur
    PRAM mal löschen
    beim Starten p+r+apfel+alt gedrückt halten und warten bis der Startton ein 2. oder 3. Mal ertönt.

    beim Starten apfel+s drücken
    dann mal den Befehl "fsck -y" eingeben - wenn er was repariert hat nochmal "fsck -y"(vorsicht:am.tastaturbelegung)
    mit "reboot" dann den Mac wieder normal starten.

    mal den Autopiloten von "Cocktail" laufen lassen.
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/18282
     
  12. patmac-xxxl

    patmac-xxxl New Member

    Hallo, ich hatte ständig solche Probleme wegen einer
    Audio-Karte. Habe sie getauscht und siehe da, er läuft.

    Gruß

    Patrick;)
     
  13. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Ich weine gleich!

    alles probiert:

    PRAM gelöscht

    cocktail laufen lassen

    Apple Hardware Test laufen lassen (alles bestanden)

    nix wurde besser. Mac stürzt trotzdem immernoch total oft bei den einfachsten Operationen ab und zwar so richtig, also nix geht mehr, alles eingefroren, manchmal sogar der "grey-screen".

    und selbst beim Starten von der Install-DVD schmiert der MAC ab!!!!!!!!! Da ist doch was an der Hardware, oder?
     
  14. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    was ich noch vergessen habe:

    einmal isser beim Hochfahren abgeschmiert, als gerade der graue Apfel zu sehen war und dann stand in der oberen linken Bildschhirmecke folgendes:

    sh-2.05a#

    wasn das?
     
  15. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Schon wieder ich, schon wieder Probleme!

    Mein G4 (1 GHz) stürzt seit ca. 2 Tagen ständig ab; das Bild friert ein, der Mauszeiger friert ein; und das oft bei total simplen Operationen wie z.B. Anklicken eines Icons u.ä.

    Ich habe schon ein frisches System installiert; es wurde nicht viel besser. Sogar beim Installieren von der Install-DVD ist er zweimal abgeschmiert.

    Ist der Mac kaputt?

    Bitte gebt mir ein paar Tips!

    Danke im Voraus!

    Sonic.
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    vielleicht findest du hier was ?!

    Das Thema gab es schon in vielen Variationen...
     
  17. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    hast Du mal Dein Dateisystem überprüft, oder nur eine Neuinstallation vorgenommen

    Gruß
    Klaus
     
  18. mausbiber

    mausbiber New Member

    hast Du irgendwelche neuen externen Geräte angeschlossen?
    stöpsel überhaupt mal alle externen Geräte ab und schau, ob er dann immer noch abschmiert.
    Neue Programme installiert?

    ansonsten die übliche Prozedur
    PRAM mal löschen
    beim Starten p+r+apfel+alt gedrückt halten und warten bis der Startton ein 2. oder 3. Mal ertönt.

    beim Starten apfel+s drücken
    dann mal den Befehl "fsck -y" eingeben - wenn er was repariert hat nochmal "fsck -y"(vorsicht:am.tastaturbelegung)
    mit "reboot" dann den Mac wieder normal starten.

    mal den Autopiloten von "Cocktail" laufen lassen.
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/18282
     
  19. patmac-xxxl

    patmac-xxxl New Member

    Hallo, ich hatte ständig solche Probleme wegen einer
    Audio-Karte. Habe sie getauscht und siehe da, er läuft.

    Gruß

    Patrick;)
     
  20. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Ich weine gleich!

    alles probiert:

    PRAM gelöscht

    cocktail laufen lassen

    Apple Hardware Test laufen lassen (alles bestanden)

    nix wurde besser. Mac stürzt trotzdem immernoch total oft bei den einfachsten Operationen ab und zwar so richtig, also nix geht mehr, alles eingefroren, manchmal sogar der "grey-screen".

    und selbst beim Starten von der Install-DVD schmiert der MAC ab!!!!!!!!! Da ist doch was an der Hardware, oder?
     

Diese Seite empfehlen